Das Lifebook Q2010: Edles Design für eine Stange Geld
Aktualisiert

Das Lifebook Q2010: Edles Design für eine Stange Geld

Es wiegt gerade mal 1 Kilogramm, ist fingerdünn und für die neusten mobilen Übertragungstechniken gerüstet: das Edel-Notebook Lifebook Q2010 von Fujitsu Siemens.

Das ultimative Lifestyle-Selbstdarstellungsobjekt für den erfolgsgewohnten Manager präsentiert sich in edelschwarzem Schleiflackgewand. Für das Gehäuse kommt Magnesium, für die Scharniere Titan zum Einsatz. Der ultraportable Laptop mit der ausgefeilten Optik verfügt über ein 12,1-Zoll-Display. State-of-the-art sind vor allem die zahlreichen Mobilfunktionen durch die Integration der Unlimited-Karte von Swisscom Mobile.

Gemäss Fujitsu Siemens wurde der Laptop zusammen mit vielen Top-Geschäftsleuten und anderen potenziellen Kunden speziell nach deren Bedürfnissen entwickelt. Dieser Luxus hat seinen Preis: Das Lifebook Q2010 wird über 6000 Franken kosten. Doch für das Geld erhält man neben dem Top-Gerät auch eine Zweitbatterie mit bis zu 8 Stunden Betriebsdauer, eine Dockingstation mit allen Schnittstellen und optischem Laufwerk sowie eine Tragtasche.

Übrigens hat mit dem Aspire 5650 3G vor kurzem auch Acer einen supermobilen Laptop mit integriertem Unlimited vorgestellt; dieser kann das alles auch, weniger edel zwar, aber für lediglich 2490 Franken und mit 15-Zoll-Bildschirm.

(fgr)

Deine Meinung