Aktualisiert 11.11.2015 15:03

PowerkrautDas meistunterschätzte Gemüse der Schweiz

Es steckt voller wertvoller Inhaltstoffe und ist ein wahres Superfood – wissen tun dies aber die wenigsten. Ein Aufruf für mehr Saures auf dem Teller.

von
gss

Wussten Sie das?

• Obwohl Sauerkraut ein wahres Powergemüse ist, essen wir Schweizer im Durchschnitt nur gerade 0,6 kg/Jahr.

• Sauerkraut ist ein altbewährtes Hausmittel, das bei Verstopfung, zur Stärkung der Abwehrkräfte und zur Vorbeugung der Frühjahrsmüdigkeit empfohlen wird. Mehr Hausmittel finden Sie hier.

• Obwohl Sauerkraut sauer schmeckt, werden Sie davon nicht sauer! Denn auch Sauerkraut, wie alle anderen Gemüse, wirkt im Körper basisch.

• Sauerkraut ist bedingt durch seine Herstellungsart ein salzreiches Gemüse. Kombinieren Sie Sauerkraut daher mit eher salzarmen Eiweissbeilagen wie Fleisch und Fisch und verzichten Sie auf gesalzene Fleisch- und Wurstwaren .

• Sauerkraut bewahrte in früheren Zeiten die Seefahrer vor Skorbut (tödliche Vitamin-C-Mangelerkrankung) und dank den wertvollen Milchsäurebakterien vor Verdauungsbeschwerden.

Erinnern Sie sich noch an Grossmutters Sauerkraut? Probieren Sie es doch mal wieder aus und finden Sie Ihr eigenes Geheimrezept und verwöhnen Sie sich und Ihre Gäste.

Mehr Informationen unter www.helsana.ch

Als Krankenversicherung der Schweiz ist Helsana für das Wohlbefinden und die Gesundheit ihrer Kunden engagiert. Unsere Gesundheits-Experten geben Ihnen Tipps und Tricks rund um das Thema Ernährung. Holen Sie sich neue Impulse für einen aktiven und gesunden Lebensstil. Weitere Infos: helsana.ch

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.