Apple-Event: Das neue iPhone SE sieht aus wie das iPhone 5

Aktualisiert

Apple-EventDas neue iPhone SE sieht aus wie das iPhone 5

Wie jeden Frühling hat Apple auch dieses Jahr zur Keynote geladen. Neben dem iPhone SE wurde ein neues iPad Pro sowie iOS 9.3 vorgestellt.

von
pst/lia

iPhone SE, kleineres iPad Pro, James-Bond-Armbänder für die Apple Watch und mehr Sicherheit für Notizen in iOS 9.3: Die Gerüchteküche brodelte im Vorfeld der heute stattfindenden Apple-Keynote wiedermal gehörig. Was wird CEO Tim Cook am grossen Apple-Event in Cupertino vorstellen?

Wenige Veranstaltungen erregen weltweit solches Interesse wie Keynotes in Cupertino. Das dürfte auch heute Abend ab 18 Uhr (MESZ) wieder der Fall sein. 20 Minuten ist live vor Ort und tickert für Sie vom grossen Apple-Event.

Fans aus dem Häuschen

Rund um den Erdball freuen sich Apple-Jünger schon auf den Event. Wie zum Beispiel Twitter-Nutzer iThink, der Tim Cooks Auftritt anscheinend kaum erwarten kann:

Für Twitter-Nutzerin Betty Graw ist (mit einem Augenzwinkern) klar, dass Apple mit neuen, revolutionären Geräten aufwarten wird:

Keynote mitverfolgen

20 Minuten berichtet ab 18.00 Uhr (Schweizer Zeit) mit einem Live-Ticker von der Keynote. Wer die Veranstaltung zudem in bewegtem Bild mitverfolgen will, hat mehrere Möglichkeiten. Am einfachsten ist es mit einem iPhone, iPad oder einem Mac. Mit Safari kann man sich die Keynote ab 18 Uhr direkt bei Apple anschauen.

Hat man Apple TV, ist es noch einfacher: Im Eventkanal kann man dazu einfach auf die entsprechende Veranstaltung klicken. Auch mit Windows 10 ist der Videostream simpel. Dank dem Edge-Browser, der das HTTP-Live-Streaming unterstützt, funktioniert der Stream ebenfalls mit obigem Link.

Für Android-Nutzer oder mit älteren Windows-Systemen braucht es etwas Bastelei. Hier empfiehlt sich die Installation des VLC-Players. Nach der Installation muss man einfach nur noch die direkte Adresse zum Stream mit dem Player öffnen.

Deine Meinung