So früh wie noch nie: Das Openair St. Gallen ist schon ausverkauft
Aktualisiert

So früh wie noch nieDas Openair St. Gallen ist schon ausverkauft

Es dauert noch viereinhalb Monate bis zum Musikfestival an der Sitter. Doch Billete gibts schon keine mehr, die Verkaufskanäle wurden heute geschlossen.

Die Tickets für das 37. Openair St. Gallen sind alle weg. Viereinhalb Monate vor Beginn des Festivals sind die Verkaufskanäle am Mittwoch geschlossen worden, wie die Organisatoren mitteilten.

Die 37. Ausgabe des St. Galler Openair beginnt am 27. Juni und dauert bis zum 30. Juni. Headliner des Grossevents im Sittertobel sind Die Ärzte und Kings of Leon.

Das Openair St. Gallen gilt dann als ausverkauft, wenn täglich rund 30'000 Musikfans auf dem Gelände an der Sitter sind. Dieses Jahr wird das Festival zum dritten Mal in Folge ausverkauft sein. (sda)

Deine Meinung