Aktualisiert

Das Rote Kreuz geehrt

Anlässlich des Weltrotkreuztags sind gestern in Zürich die Flaggen gehisst worden.

Auch die Trams sind zu Ehren von Henri Dunant, Gründer der humanitären Organisation, mit je drei Fähnchen geschmückt worden. Da auch diese Zierde dem strengen Beflaggungsreglement Zürichs unterliegt, muss sie heute wieder entfernt werden.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.