Aktualisiert

Swiss-MotoDas sind die 10 coolsten Bikes der Swiss-Moto 09

Am Donnerstag beginnt die Töffsaison 2009 mit der Swiss-Moto in Zürich.

Auch wenn das Wetter derzeit noch keine Lust auf die Zweiradsaison auslöst – die Hersteller haben jede Menge Neuheiten parat und präsentieren diese von Donnerstag bis Sonntag in der Messe Zürich.

Nebst dem Trend zu den E-Bikes machen die Motorradhersteller vor allem mit weiteren technischen Helfern auf sich aufmerksam. So setzt sich die Bremshilfe ABS zwar langsam, aber sicher auch bei den Cruisern, vor allem aber bei den Sportlern durch. Zudem bieten immer mehr Hersteller auch Traktionshilfen an, die das Durchdrehen des Hinterrades verhindern sollen.

Fast unabhängig von diesen elektronischen Helfern setzen sich auch in diesem Jahr die sogenannten Naked Bikes besonders breit und cool in Szene. Neuster Hit ist die Ducati Streetfighter, die als CH-Premiere an der Swiss-Moto zu bestaunen ist.

Alle Infos zur Swiss-Moto 09

Die Swiss-Moto ist der grösste und wichtigste Schweizer Treffpunkt der Motorrad-Branche und jährlicher Saisonauftakt. An vier Tagen stehen an der Swiss-Moto im Messezentrum Zürich die neusten und aktuellsten Motorräder, Roller und Quads im Mittelpunkt des Interesses. Zudem können sich die Besucher mit der riesigen Auswahl an jeglichem Zubehör und Bekleidung für die bald beginnende Motorradsaison ausrüsten.

Datum

19. bis 22. Februar 2009

Ort

Messezentrum Zürich

Wallisellenstr. 49

8050 Zürich-Oerlikon

Eintrittspreise

Erwachsene 20.-

Abendticket (ab  18  Uhr) 10.-

Kinder (bis 16), Studenten,

AHV- und IV-Bezüger 10.-

Familienticket 45.-

Dauerkarte 35.-

Online-Ticket

Um Wartezeiten an den Kassen zu vermeiden, kann der Eintritt für 20 Franken online auf www.swiss-moto.ch" bezogen werden.

Freestyle-WM

Zum dritten Mal findet die Indoor-Streetbike-Freestyle-WM in Zürich statt und garantiert an allen vier Ausstellungstagen Motorrad-Spektakel und Akrobatik pur.

Swiss Performance

Die Tuning & Customizing Show präsentiert die Elite der veredelten Motorräder mit internationalen und na­tionalen Ausstellern. Zudem werden beim «Bike Build Off» zwei alte Bikes von zwei verschiedenen Teams in vier Tagen zum coolen Custom-Bike umgebaut – und zwar live!

Deine Meinung