Edi-Award: Das sind die besten Clips der Schweiz
Aktualisiert

Edi-AwardDas sind die besten Clips der Schweiz

Musikvideos, Werbefilme – etliche waren für den Edi, den Schweizer Werbefilmpreis, nominiert. Sehen Sie hier die Gewinner!

Gestern Donnerstag wurde der Edi, der Schweizer Preis für Werbe-, Industrie- und Unternehmensfilme, verliehen. Dabei wurden Gewinner in den Sparten TV-Spots, Werbe-Trailers, Corporate Imagefilme, Marketingfilme, Interne Kommunikations- und Schulungsfilme, Trailers für TV-Sendungen, Musikclips und Multimedia prämiert. Hier sehen sie die besten Werbefilme sowie den Gewinner in der Kategorie TV-Musikclips:

Gold: Talking to God und Landstrasse

Auftraggeber: ASA/SVV, Heinz Roth; bfu, Peter Matthys; Advocacy AG, Petra Hieber

Werbeagentur: Rod AG, R. Fecker; M. Benz; M. Zehnder

Produktionsfirma: Shining Pictures GmbH

Silber: Spaceman Stu

Auftraggeber: McDonalds

Werbeagentur: Leo Burnett, S. Credle; J. Montogmery; K.Huges

Produktionsfirma: Kompost Film Productions GmbH; DuckStudios, Leo Burnett

Silber zum Zweiten: Berghütte

Auftraggeber: Schweiz Tourismus, Rafael Enzler

Werbeagentur: S/F/LB, Petra Gayko; Rolf Zimmermann

Produktionsfirma: Condor Films

Bronze: Bankgeheimnis

Auftraggeber: Appenzeller Käse, C. Kempter; C. Holenstein

Werbeagentur: Contexta AG

Produktionsfirma: Stories AG

Gewinner Kategorie TV-Musikclips: The Virtual Concert

Auftraggeber: Yello, Dieter Meier; Boris Blank

Produktionsfirma: Encore Pictures Gmbh, Jürg Steudler; Datasound AG, Peter Vitzthum

Produzent: Jürg Steudler

Deine Meinung