10.10.2019 02:50

Gewusst?

Das sind die besten Hacks für deine Airpods

Sie sind klein, leicht, kabellos und mittlerweile fast allgegenwärtig: Mit den Airpods hat Apple einen Hit gelandet. Kennst du all diese Tricks?

von
tob

Als Apple 2016 seine ersten Airpods enthüllte, wurden sie belächelt. Heute sind sie aus dem Alltag vieler Nutzer nicht mehr wegzudenken. Für Apple entwickelten sich die kabellosen Kopfhörer zum Hit. Laut dem Tech-Analysten Neil Cybart dürften in diesem Jahr 40 Millionen Kopfhörerpaare verkauft werden. Nur das iPad sei in seiner Start­phase noch erfolgreicher gewesen, so Cybart.

Für den Analysten hat der Erfolg der Kopfhörer mehrere Gründe. So ­seien kabellose Kopfhörer einerseits praktisch für sportliche Aktivitäten. Zum grossen Teil mitverantwortlich für den Erfolg sei zudem die hohe Sichtbarkeit. «Airpods hängen den Menschen buchstäblich aus den Ohren», so Cybart.

In diesem Jahr könnte Apple die dritte Version der drahtlosen Kopfhörer auf den Markt bringen. So kursieren schon seit Wochen Gerüchte, dass noch im Herbst neue Airpods vor­gestellt werden sollen. Diese sollen neu Aussengeräusche unterdrücken können.

Was du schon heute mit den Airpods und ihrem Ladeetui anstellen kannst, siehst du im Video.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.