Im Vlog enthüllt: Das sind die echten Zähne von Katie Price

Publiziert

Im Vlog enthülltDas sind die echten Zähne von Katie Price

Reality-TV-Star Katie Price zeigt sich erstmals ohne künstliche Zähne. Sie hat sich in den Ferien Veneers machen lassen.

von
Pascal Kobluk
1 / 8
Katie Price (42) verbrachte die vergangene Woche in den Familienferien in der Türkei. Unter anderem nutzten sie und ihr Freund Carl Woods (31) die Zeit, um sich neue künstliche Zähne einsetzen zu lassen.

Katie Price (42) verbrachte die vergangene Woche in den Familienferien in der Türkei. Unter anderem nutzten sie und ihr Freund Carl Woods (31) die Zeit, um sich neue künstliche Zähne einsetzen zu lassen.

Dukas/Backgrid
In ihrem neusten Youtube-Video zeigt sie ihren Mund, bevor die Veneers angebracht wurden.

In ihrem neusten Youtube-Video zeigt sie ihren Mund, bevor die Veneers angebracht wurden.

Youtube/Katie Price
Und so sieht es aus, wenn die Keramikbeisserchen eingesetzt sind.

Und so sieht es aus, wenn die Keramikbeisserchen eingesetzt sind.

Youtube/Katie Price

Katie Price (42) verbrachte die vergangene Woche mit ihren Kindern und ihrem neuen Freund Carl Woods (31) in der Türkei. Dort liess sich das Paar auch gleich neue Veneers machen.

Was sind Veneers?

Veneers sind eine hauchdünne Keramikschale, die mit Kleber auf die Zahnoberfläche befestigt wird.

Um die Keramikschale anzubringen, wird eine Schicht von ungefähr einem Millimeter vom Zahn abgeschliffen. Katie hat offensichtlich ein bisschen mehr wegfräsen lassen.

Mit Veneers können Zahnfehlstellungen und Verfärbungen korrigiert werden. Alle drei bis vier Jahre müssen sie erneuert werden – so hat man für immer ein weisses Lächeln (siehe Bildstrecke oben).

In ihrem neuesten Youtube-Video spricht Katie über die Behandlung und gibt sogar einen kleinen Einblick in die Prozedur. In der kurzen Sequenz sieht man das Lächeln von Katie, bevor die Veneers angebracht werden (ab Minute 13:42 im Video unten). Den kompletten Eingriff wird sie in ihrem nächsten Vlog zeigen, wie sie ankündigt – du kannst dir ja eine Notification einrichten, falls das deine Art von Content ist.

Die Ferien der 42-Jährigen endeten übrigens abrupt. Nach einem Sprung über eine Mauer brach sich der Reality-TV-Star beide Knöchel. «Ich werde für drei bis sechs Monate nicht laufen können», teilt sie via Instagram mit:

Hol dir den People-Push!

Wenn du den People-Push abonnierst, verpasst du nichts mehr aus der Welt der Reichen, Schönen und Menschen, bei denen nicht ganz klar ist, warum sie eigentlich berühmt sind.

So gehts: Installiere die neuste Version der 20-Minuten-App. Tippe unten rechts auf «Cockpit», dann aufs «Einstellungen»-Zahnrad und schliesslich auf «Push-Mitteilungen». Beim Punkt «Themen» tippst du «People» an – schon läufts.

Deine Meinung