12.09.2020 08:47

Schlechte Laune adeDas sind die lustigsten Tierfotos des Jahres

Eine Schildkröte, die dem Fotografen den Stinkefinger zeigt, Affen beim Liebesspiel und sich gut amüsierende Seehunde. Die Finalisten der diesjährigen «Comedy Wildlife Photographer Awards» können sich wirklich sehen lassen.

von
Fee Anabelle Riebeling
1 / 44
«Smiley»: Ein Europäischer Papageienfisch, aufgenommen auf El Hierro (Kanarische Inseln).

«Smiley»: Ein Europäischer Papageienfisch, aufgenommen auf El Hierro (Kanarische Inseln).

Arthur Telle Thiemenn/Comedy Wildlife Photo Awards 2020
«Surprise Smiles»: Südliche Zwergmangusten, aufgenommen in Lake Bogoria, Kenia.

«Surprise Smiles»: Südliche Zwergmangusten, aufgenommen in Lake Bogoria, Kenia.

Asaf Sereth/Comedy Wildlife Photo Awards 2020
«Tough negotiations» – «Zähe Verhandlungen»: Fuchs, aufgenommen in Israel.

«Tough negotiations» – «Zähe Verhandlungen»: Fuchs, aufgenommen in Israel.

Ayala Fishaimer/Comedy Wildlife Photo Awards 2020

Darum gehts

  • Jedes Jahr werden die lustigsten Tierfotos im Rahmen der «Comedy Wildlife Awards» prämiert.
  • Nun wurden die Finalisten für das Jahr 2020 bekanntgegeben.
  • Die 44 Fotografien und 3 Videos trainieren ordentlich die Bauchmuskeln.
  • Denn die Aufnahmen beweisen: Tiere können auch ganz schön unanständig sein – in mehrerlei Hinsicht.

Die Gewinner des Comedy Wildlife Photographer Awards 2020 zu küren, dürfte für die Juroren eine besonders knifflige Angelegenheit werden. Denn die Finalisten – in diesem Jahr 44 Fotos (siehe Bildstrecke oben) und 3 Videos (siehe Video unten)– können sich allesamt mehr als sehen lassen. «Sie sind ohne Zweifel die Crème de la crème, das Tüpfelchen auf dem i – kurz: die Besten des Jahres 2020», freut sich der Veranstalter.

Doch so abwechslungsreich und lustig wie die Aufnahmen daherkommen, so ernst ist die Motivation hinter dem Ganzen. Denn der Wettbewerb soll auf die Schönheit der Tierwelt aufmerksam machen – und zu ihrem Schutz animieren.

Welches Bild – oder Video – ist dein Favorit? Verrate es uns im Kommentarfeld!

Wissen-Push

Abonniere in der 20-Minuten-App die Benachrichtigungen des Wissen-Kanals. Du wirst über bahnbrechende Erkenntnisse und Entdeckungen aus der Forschung, Erklärungen zu aktuellen Ereignissen und kuriose Nachrichten aus der weiten Welt der Wissenschaft informiert. Auch erhältst du Antworten auf Alltagsfragen und Tipps für ein besseres Leben.

So gehts: Installiere die neuste Version der 20-Minuten-App. Tippe unten rechts auf «Cockpit», dann «Einstellungen» und schliesslich auf «Push-Mitteilungen». Beim Punkt «Themen» tippst du «Wissen» an – et voilà!

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.
42 Kommentare
Kommentarfunktion geschlossen

PingPong

13.09.2020, 02:13

Bild 32 ist falsch übersetzt. Richtig: Schau unter dein Auto wegen Pinguinen. Damit keiner überfahren wird ist gemeint.

9gager

12.09.2020, 12:29

Riesen Meme potenzial!!

Tierliebhaber und Taucher

12.09.2020, 12:13

die Fotos wären ja toll, leider vermenschlichen die Kommentare unter den Bilder die Situation und machen die Stimmung kaputt. Tiere sind Tiere, eure menschlichen Emotionen sind da völlig fehl am Platz.