Sneakerliebhaber erklärt: Das sind die Must-haves unter den Sneakern

Publiziert

Sneakerliebhaber erklärtDas sind die Must-haves unter den Sneakern

Am Wochenende findet in Zürich-Oerlikon die Sneakerness statt. Mitgründer Sergio Muster erzählt, welche Sneaker man aktuell kaufen sollte – und welche total out sind.

von
wed

Sneakerness-Mitgründer Sergio Muster über die Hypes und No-gos in der Szene.

Über 5000 Turnschuhe, 10 internationale Sneaker- und Streetwear-Läden sowie 40 private Händler – am Samstag und Sonntag findet in der Halle 622 in Zürich-Oerlikon die Sneakerness statt. «Wer sich für Sneaker interessiert, muss am Wochenende definitiv vorbeikommen», sagt Mitgründer Sergio Muster.

Zu sehen gebe es diverse Raritäten und Liebhaberobjekte.

«Die Preise für die Schuhe werden sich zwischen 100 und 10'000 Franken bewegen», so Muster. Mit einem guten Riecher und Verhandlungsgeschick könne man aber auch den einen oder anderen guten Deal machen.

Podiumsdiskussionen mit Szenegrössen

Neben den Ständen gibt es aber auch Fashion-Shows, DJs, Foodtrucks und Podiumsdiskussionen mit Grössen aus der Szene. «Dieses Jahr haben wir auch eine besondere Plakatausstellung in Kooperation mit der Zürcher Hochschule der Künste», sagt Muster. Auf diese freue er sich besonders.

Bevor die Sneakerness aber eröffnet wird, erzählt Sneaker-Liebhaber Sergio Muster im Video, welche Schuhe gerade einen Megahype haben, welche Schuhe inzwischen out sind und ob es immer noch cool ist, Yeezys von Kanye West zu tragen.

Tickets für die Sneakerness gibt es ab 13.70 Franken bei Starticket.

Deine Meinung