Balenciaga Brieftasche: Das sind die spektakulärsten Fashion Show Einladungen

Hat da jemand sein Portemonnaie verloren? Nein, das ist Balenciagas Einladung für die Herbst und Winter Show 2022!

Hat da jemand sein Portemonnaie verloren? Nein, das ist Balenciagas Einladung für die Herbst und Winter Show 2022!

Balenciaga
Publiziert

Verrückte IdeenDas sind die spektakulärsten Einladungen zu Fashion Shows

Vom fremden Portemonnaie bis zu einem Laib Brot: Mit diesen kreativen Einladungen holen sich Modeschaffende ihre Gäste in die Frontrow.

von
Johanna Senn

Wie verschickst du deine Einladung zu einem Fest an die Gäste? Schickst du eine Nachricht auf Whatsapp, eine DM auf Instagram? Oder verschickst du gar gedruckte oder handgeschriebene Post? Vielleicht lässt du dich für die Einladung zur Weihnachtsfeier dieses Jahr von Luxuslabels wie Balenciaga und Hermès inspirieren. Die versenden teils echt verrückte Einladungen zu ihren Shows.

Wie ladest du deine Gäste zu einem Anlass ein?

Ein kaputtes iPhone – Balenciaga Herbst/Winter 2022

Was bei vielen in der Schublade liegt und nur darauf wartet, entsorgt zu werden, verschickt Balenciaga an die Gäste ihrer Herbst und Wintershow 2022. Ein iPhone 6S, dessen Bildschirm zerschlagen und dessen Hülle total zerkratzt und zerstört ist.

«Das ist ein echtes Artefakt aus dem Jahr 2022. Es funktioniert nicht und soll lediglich zum Ausstellungszweck dienen», heisst es auf der Karte, die zum Mobiltelefon verschickt wurde. Auf der Rückseite des Handys befindet sich dann die persönliche Einladung mit Ort und Zeit sowie das eingeritzte Balenciaga-Logo.

Das spanische Modehaus hat sich auf Stücke spezialisiert, die neu sind, aber so aussehen, als hätten sie ihren Zenit schon längst überschritten (beispielsweise zerfetzte Sneakers für 1590 Franken). Ob Balenciaga die iPhones selbst zerstörte, ist nicht ganz klar. «Unseres Wissens nach entstand der Schaden nicht auf künstliche Art und Weise, sondern durch jahrelangen Gebrauch und später aus Nachlässigkeit», heisst es auf der Karte, die der iPhone-Einladung beiliegt.

Eine fremde Brieftasche – Balenciaga Frühling/Sommer 2023

Eine Einladung mit der Balenciaga die voyeuristischen Tendenzen in vielen von uns bedient, machte kürzlich ihre Runden durch die sozialen Netzwerke. Für die Frühling- und Sommer-Show für 2023 versendete das Modehaus ein fremdes Portemonnaie unter anderem mit einem Ausweis, Kassenzetteln, einer Gym-Mitgliedschaft, persönlichen Bildern und etwas Kleingeld.

Der (natürlich falsche) Ausweis gehört Natalia Antunes, die laut dem Branchenmagazin «WWD» schon seit 35 Jahren bei Balenciaga arbeitet und die langjährigste Mitarbeiterin des Luxuslabels sein soll.

Um die Geschichte mit dem verlorenen Portemonnaie komplett zu machen, pinnte das Modehaus Verlustanzeigen an Laternenpfosten. «Verlorene Brieftasche. Falls gefunden, bitte geben Sie sie am 2. Oktober um 11.30 Uhr Zentraleuropäische Zeit zurück. DANKE!», heisst es auf dem selbstgemachten Plakat. Das Datum und die Uhrzeit stimmt dabei genau mit der Modeshow überein. 

Ein Laib Brot – Jacquemus Herbst/Winter 2019/2020

Eine Einladung zum Anbeissen lieferte Jacquemus für seine Herbst- und Winterkollektion 2019/2020. Einen frischen Laib Brot eingewickelt in ein weisses Tuch, dazu eine handgeschriebene Notiz, die die Details zur Show Show enthält. Doch statt trockener Auflistung von Ort und Zeit liest sich die Einladung eher wie eine Nachricht eines Freundes: «Hallo, ich lade dich zu meinem Frühstück am Sonntagmorgen um elf Uhr ein. Ich umarme dich, Simon».

Mit der Einladung hatte Designer Simon Porte Jacquemus nicht zu viel versprochen. Die Show zeigte einen reich gedeckten Frühstückstisch, um den sich die Models mit den Entwürfen von Jacquemus Herbst und Winter-Kollektion tummelten. Das Programm und die Einladung passte selbstverständlich zum Name der «Le Meunier»-Kollektion – Meunier heisst auf Deutsch Müller.

Ein Plastikfernseher – Maison Margiela 2009

Vom Metroticket bis zur Einladung auf einem Teller, Maison Margiela ist in der Modeszene für kreative Einladungen bekannt. Im Jahr 2009 liess das französische Modehaus seine Gäste in Nostalgie schweben. Für die Herbst- und Winterkollektion der Männer bediente sich das Label scheinbar an der Spielzeugkiste eines Kindes, als es kleine 3D-Plastikfernseher verschickte.

Die Details zu Zeit und Ort werden sichtbar, wenn der Plastikhebel an der Seite betätigt wird. Wie genau die Dias darin aussehen, ist aber leider nicht bekannt. 

Kelly Bag – Hermès Frühling/Sommer 1996

Als Paris im Jahr 1995 von einer Reihe von Terroranschlägen erschüttert wird, werden überall im Land die Sicherheitsvorkehrungen verschärft. Als Antwort auf die erhöhten Sicherheitsmassnahmen vielerorts verschickt Hermès für die Frühling- und Sommershow im Jahr 1996 transparente Kelly-Handtaschen. Damit wollte das französische Modehaus ein Zeichen der Solidarität setzen und andererseits den Gästen das Passieren der Sicherheitskontrollen vereinfachen. 

Die Kelly-Taschen von Hermès sind sehr exklusiv und wie das Modell Birkin in der Modewelt äusserst beliebt – kein Wunder, dass auch die transparente Einladung ein gefragtes Stück wurde. Die Taschen waren so beliebt, dass Hermès ein ähnliches Stück für die Hermès Wonderland Ausstellung von 1997 – 1999 herausbrachte. 

Hast du schon einmal eine kreative Einladung versendet? Wie sah sie aus? Schreib es in die Kommentare! 

Deine Meinung

12 Kommentare