05.06.2020 02:57

20 Minuten Radio

Das sind unsere Podcasts

Straight Talk, Fitness für Körper und Geist und persönliche Geschichten aus der LGBTQI-Community: Die 20-Minuten-Podcasts im Überblick.

von
Melanie Biedermann
1 / 4
«Unchained»
«Unchained»

Wir spüren Leute auf, die ein bisschen brisanter leben als die meisten von uns, und stellen ihnen unverblümt je 20 Fragen. Neue Antworten gibts immer freitags.

«Drei x Drei»
«Drei x Drei»

Freezy, Andrea und Moe diskutieren während 20 Minuten über drei Themen fernab der Schlagzeilen. Neue Folgen gibts ebenfalls jeweils am Freitag.

«Body & Soul»
«Body & Soul»

Lifestyle-Redaktorin Geraldine Schläpfer vermittelt dir die Körper-Geist-Mitte. Nicht an einem bestimmten Tag, sondern immer dann, wenn es gerade passt. So geht Zen.

Darum gehts

20 Minuten Radio präsentiert dir die vier Podcast-Formate «Unchained», «Drei × Drei», «Body & Soul» und «Zürich Pride». Alle Sendungen sind frei auf der App abrufbar.

Als Radiomoderator ist man immer auch Geschichtenerzähler, Talkmaster und Gesprächspartner zugleich. Kurzum: Wir haben mit unserem neuen Team die idealen Podcast-Hosts im eigenen Haus.

Neben Liveshows auf dem Sender präsentiert dir 20 Minuten Radio vier Podcast-Formate, die du allesamt in der Rubrik «20 Minuten Radio» auf unserer App findest. Wo anfangen? Hier gehts zum Überblick.

«Drei × Drei»

Andrea, Moe und Freezy bringen nach dem Motto «Weg von Schlagzeilen» einmal die Woche ein persönliches Anliegen mit. Die Runde diskutiert alles vom eigenen Bünzlitum hin zu App-Abzocken, Zigarettenpreisen und Sinn und Unding von Dick Pics.

Vorschau: «Ich glaube, ein Vorfall auf dem Campingplatz war der Auslöser für meinen Bünzlihass»

«Drei × Drei»
«Drei × Drei»

Freezy, Andrea und Moe diskutieren während gut 20 Minuten drei Themen. Am Freitag gibts jeweils eine neue Folge.

«Unchained»

Hat der Metzger ein schlechtes Gewissen, wenn er ein Kalb tötet? Täuscht der Callboy öfter mal einen Orgasmus vor? Was möchtest du gern von einem Schönheitschirurgen wissen, traust dich aber nicht zu fragen? Wir spüren Leute auf, die ein bisschen brisanter leben als die meisten von uns, und fragen querbeet.

Vorschau: «Ein Patient wollte mit einem Facelift seine Identität wechseln – eine Herausforderung, aber auch spannend.»

«Unchained»
«Unchained»

Die Antworten auf je 20 unverblümte Fragen gibts ebenfalls immer freitags.

«Body & Soul»

Geraldine Schläpfer liefert Inspiration und Tipps zur besseren Alltagsbewältigung. Unsere Lifestyle-Redaktorin spricht mit Experten über Meditation, verhandelt mit Kollegen Körperkult und Body Positivity und findet Inspiration in Gesprächen mit Sportlegenden wie Langstreckenläufer Mark Ryffel.

Vorschau: «Sag mal, wie schwer bist du eigentlich, Meret?»

«Body & Soul»
«Body & Soul»

Lifestyle-Redaktorin Geraldine Schläpfer vermittelt dir die Körper-Geist-Mitte. Nicht an einem bestimmten Tag, sondern immer dann, wenn es passt.

«Zürich Pride»

Moderator Alexander Wenger holt Stimmen aus der LGBTQI-Community vors Mikro: Heterosexuelle Mütter erklären, wie sie ihre Kinder genderneutral erziehen, ein homosexueller SVP-Politiker hält fest, wie er Privat- und Parteileben zusammenbringt, und ein junger Transmann erzählt, wie es sich anfühlt, ein Hassverbrechen im eigenen Zuhause zu überleben.

Vorschau: «Ich lobbyiere für Queers im Bundeshaus»

«Zürich Pride»
«Zürich Pride»

Neue Geschichten aus der Queer-Community gibt es regelmässig, aber ohne fixen Tag.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.
3 Kommentare
Kommentarfunktion geschlossen

Gratuliere

05.06.2020, 06:01

So wie es aussieht, sind wohl Teenager euer Zielpublikum. Zumindest entfernt ihr euch je länger je mehr von einer ernst zu nehmendem Zeitung hin zu einer Schülerzeitung