Dauerausstellung über die Zünfte

Aktualisiert

Dauerausstellung über die Zünfte

Das Historische Museum Basel eröffnet am Freitag in der Barfüsserkirche die Ausstellung «Zünfte und Gesellschaften in Basel».

Darin wird die Bedeutung der Zünfte für die Stadtgeschichte dargestellt.

Zu den Höhepunkten der ausgestellten Zunftobjekte zählen Glasgemälde aus dem 16. Jahrhundert oder der Ratstisch von 1675.

Von der Bedeutung der Zünfte zeugen auch die vereinigten Silberschätze als Dauerleihgaben der Korporationen.

Deine Meinung