«True Survivor»: David Hasselhoff mischt Adolf Hitler auf
Aktualisiert

«True Survivor»David Hasselhoff mischt Adolf Hitler auf

Er reist durch die Zeit, kämpft Kung Fu und reitet auf Dinosauriern: David Hasselhoff ist in seinem neuen Video ein richtiger Siebesiech.

von
nei

Don't hassel the Hoff. Das muss nun auch Adolf Hitler lernen. In seinem neuen Video «True Survivor» reist der «Knight Rider»-Star durch die Zeit, um gegen Hitler anzutreten.

«True Survivor» ist der Titelsong zum Film «Kung Fury». Der Plot: Ein tougher Kung-Fu-Polizist rächt den Tod seines Freundes, indem er in die Vergangenheit reist und Nazis (inklusive des «Kung-Führers») jagt. Der Videoclip zum Titelsong «True Survivor» gibt einen ersten Einblick in die skurrile Ästhetik des Films.

Das Video ist Trash pur. Die Optik aus den Achtzigerjahren wird konsequent durchgezogen: Alles ist bunt, das Band leiert wie bei alten VHS-Kassetten und die Synthies könnten direkt aus Axel-Foley-Filmen stammen. Hasselhoff als lebende Kultfigur macht den Retro-Look perfekt. Und wenn er jugendliche Gangster das Fürchten lehrt, auf einem T-Rex reitet oder an einem Helikopter hängt, ist der 62-Jährige schon fast wieder so cool wie früher.

Deine Meinung