Kultserie: David Lynch zeigt sein neues «Twin Peaks»
Aktualisiert

KultserieDavid Lynch zeigt sein neues «Twin Peaks»

Die Kultserie «Twin Peaks» kehrt 2017 zurück auf die Bildschirm. Ein erster Teaser lässt Fan-Herzen bereits jetzt höher schlagen.

von
nei

Der Teaser zur neuen «Twin Peaks»-Staffel. <i>(Quelle: YouTube/<a href="https://www.youtube.com/watch?v=SfPv57KBpJI" target="_blank">Twin Peaks</a>)</i>

David Lynch macht Mystery-Fans ein kleines Weihnachtsgeschenk: Der Regisseur hat einen ersten Vorgeschmack auf die Neuauflage der Serie «Twin Peaks» veröffentlicht.

Nach fast 25 Jahren kehrt FBI-Agent Dale Cooper wieder zurück in die verschlafene Kleinstadt «Twin Peaks». Mit ihren schrägen Charakteren und einer morbiden Stimmung begeisterte die Krimiserie Anfang der Neunzigerjahre Kritiker und Zuschauer. Letztes Jahr kündigte Lynch an, neun weitere Folgen zu drehen. Sie sollen 2017 ausgestrahlt werden. Dank des Teasers, läuft Fans bereits das Wasser im Mund zusammen. Schauspieler Michael Horse, der in der Serie Deputy Hawk spielt, erzählt darin von seiner Rückkehr: «Manchmal wird der Ort selbst zum Darsteller», sagt er. «Es gibt hier viele heilige Orte. Ich kann es gar nicht genau beschreiben. Aber es berührt etwas in der Psyche.» Tatsächlich ist die skurrile Atmosphäre von «Twin Peaks» sofort wieder spürbar, wenn die Kamera über die Schauplätze der Kleinstadt fährt und der altbekannte Titelsong einsetzt.

Ein genaues Releasedatum für die neue «Twin Peaks»-Staffel hat Lynch noch nicht bekannt gegeben. Die Produktion ist laut dem Teaser aber in vollem Gange.

Deine Meinung