Eishockey: Davos holt Abwehrtalent von Visp
Aktualisiert

EishockeyDavos holt Abwehrtalent von Visp

Der HC Davos hat vom NLB-Klub Visp per sofort den 18-jährigen Junioren-Internationalen Fabian Heldner verpflichtet.

Der 1.93 m grosse Verteidiger sammelte bei seinem Stammklub seit der Saison 2012/2013 Spielpraxis. Bei den Bündnern unterschrieb Heldner einen bis 2017 gültigen Vertrag. (si)

Deine Meinung