Aktualisiert 02.09.2005 15:16

Deans Unfallwagen verschwunden

James Deans Unfallwagen ist spurlos verschwunden - und es wurde eine Belohnung von 1 Million Dollar ausgesetzt, wenn er sich wieder zurückgebracht wird.

von
wenn

Der Kult-Star hatte 1955 einen schweren Unfall mit seinem Porsche Spyder, der ihn das Leben kostete. Danach hatte Deans Freund George Barris den Wagen gekauft und ihn kürzlich der Polizei geliehen, um Sicherheitsdemonstrationen realistischer zu machen. Aber die makabre Reliquie war nach nur einer Vorführung verschwunden.

Nun hofft das Volo Auto-Museum in Illinois, dass der Wagen rechtzeitig zu Deans 50. Todestag am 30. September 2005 wieder gefunden wird.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.