Aktualisiert 01.06.2010 17:58

ZürichDefekter Kühlschrank führt zu Küchenbrand

Ein technischer Defekt eines Kühlschranks hat am Dienstagmorgen in Greifensee zu einem Küchenbrand geführt.

Dabei entstand ein Sachschaden von rund 100 000 Franken. Verletzt wurde niemand, wie die Kantonspolizei Zürich mitteilte.

Obschon die Feuerwehr den Brand im ersten Stock eines Mehrfamilienhauses rasch löschen konnte, wurde die Küche vollständig zerstört. Zudem entstand hoher Russ- und Rauchschaden.

(sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.