Demo gegen den Sperrwall
Aktualisiert

Demo gegen den Sperrwall

Bei gewaltsamen Demonstrationen gegen den Sperrwall zum Westjordanland sind gestern zwei Palästinenser erschossen worden. Die rund 1000 Demonstranten versuchten im Dorf Bidu, die Errichtung eines weiteren Teils der Mauer auf ihrem Land zu verhindern. Nach Augenzeugenberichten setzten die Soldaten Tränengas, Gummigeschosse und scharfe Munition gegen die Demonstranten ein. Die Bauarbeiten wurden eingestellt.

Deine Meinung