Aktualisiert 25.09.2005 21:50

Demonstranten nehmen Anwalt

Die Teilnehmer der Velodemo vom Donnerstag kritisieren das Eingreifen der Polizei.

«Wären die gleichen Menschen mit dem Auto in die Stadt gefahren, hätte die Polizei die 40 Autos wegen Nötigung schwächerer Verkehrsteilnehmer eingekesselt?», fragen sie in einer Stellungnahme.

37 Demo-Teilnehmer wurden angezeigt. Die Gruppe kündigte an, sie wolle einen Anwalt beiziehen: «Die kritische Masse lässt sich nicht kriminalisieren.»

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.