Demos gegen Reformpläne
Aktualisiert

Demos gegen Reformpläne

Etwa 100000 Australier haben gestern gegen Reformpläne der Mitte-rechts-Regierung von Ministerpräsident John Howard demonstriert.

Howard will den Arbeitsmarkt flexibilisieren, um das Wirtschaftswachstum weiter anzukurbeln.

Seine Pläne erleichtern gemäss den Gewerkschaften Kündigungen und ermöglichen es Unternehmen, individuelle Arbeitsverträge anstelle von Tarifverträgen mit den Arbeitnehmer-Organisationen abzuschliessen.

Deine Meinung