Aktualisiert 25.09.2014 07:50

Humorvoller US-Captain

Dempsey befragt Passanten über Dempsey

Clint Dempsey ist nicht nur ein hervorragender Fussballer. Der Captain der US-amerikanischen Fussball-Nationalmannschaft verfügt offensichtlich auch über Humor.

von
sco

Fussball und USA, lange ging das zusammen wie Senf und Erdbeeren, Pazifismus und Waffenlobby oder Big Mac und Diät. Was sollte auch zu erwarten sein von einem Land, das eine Sportart Football nennt, bei der der Ball

a) kein Ball ist,

b) mit der Hand gespielt wird,

und das für Football ein Wort namens Soccer benutzt?

Doch seit einigen Jahren sind die USA auch im Soccer eine Macht. Ihre Nationalmannschaft qualifiziert sich seit 1990 ausnahmslos für jede Weltmeisterschaft, in Brasilien scheiterte sie zuletzt im Achtelfinal denkbar knapp mit 1:2 nach Verlängerung an Belgien.

Inkognito in New York

Soccer erfreut sich - auch dank der Einwanderung aus Lateinamerika - steigender Beliebtheit, mittlerweile gibt es mehr als 4 Millionen lizenzierte Spieler in den USA. Wenige Wochen nach der WM wollte es Clint Dempsey, Captain des US-Nationalteams, genau wissen. Der 31-jährige Offensivspieler spazierte mit einem Kamerateam durch New York und befragte Passanten über die amerikanische Nationalmannschaft.

Der Mann, der nach Jahren in England (Fulham, Tottenham) wieder in der Heimat bei den Seattle Sounders spielt, staunte nicht schlecht über die Antworten. Die Leute fanden zwar den Captain des US-Teams ganz formidabel, hatten aber keine Ahnung, dass dieser gerade vor ihnen stand. Und einer meinte, Landon Donovan sei Mannschaftskapitän, obwohl dieser gar nicht im Aufgebot für Brasilien stand.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.