Aktualisiert 06.07.2016 18:29

Federers ComebacksDer 10. Streich des Entfesselungskünstlers

Im Wimbledon-Viertelfinal gegen Marin Cilic hat Roger Federer zum zehnten Mal in seiner Karriere nach 0:2-Satzrückstand gewonnen. Eine Übersicht.

1 / 10
Wimbledon 2016, ViertelfinalRoger Federer s. Marin Cilic (CRO) 6:7 (4:7), 4:6, 6:3, 7:6 (11:9), 6:3

Wimbledon 2016, ViertelfinalRoger Federer s. Marin Cilic (CRO) 6:7 (4:7), 4:6, 6:3, 7:6 (11:9), 6:3

AFP/Justin Tallis
 US Open 2014, Viertelfinal Roger Federer s. Gaël Monfils (FRA) 4:6, 3:6, 6:4, 7:5, 6:2

US Open 2014, Viertelfinal Roger Federer s. Gaël Monfils (FRA) 4:6, 3:6, 6:4, 7:5, 6:2

epa/Justin Lane
Wimbledon 2012, 3. RundeRoger Federer s. Julien Benneteau (FRA) 4:6, 6:7 (3:7), 6:2, 7:6 (8:6), 6:1

Wimbledon 2012, 3. RundeRoger Federer s. Julien Benneteau (FRA) 4:6, 6:7 (3:7), 6:2, 7:6 (8:6), 6:1

AP/Alastair Grant

(sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.