George und William: Der Apfel fällt nicht weit vom Thron
Aktualisiert

George und WilliamDer Apfel fällt nicht weit vom Thron

Eine Schnute ziehen gehört zu den Königsdisziplinen des kleinen Prinzen George. Damit tritt der englische Wonneproppen in die Fussstapfen des Herrn Papa William.

von
mor
1 / 6
Der kleine Prinz George stiehlt im Königspalast allen die Show.

Der kleine Prinz George stiehlt im Königspalast allen die Show.

/ 6196-6196-5
Der Einjährige beschert besonders durch sein Schnutenziehen zahlreiche Jö-Momente.

Der Einjährige beschert besonders durch sein Schnutenziehen zahlreiche Jö-Momente.

/ 6196-6196-5
Auch in dieser Hinsicht ist der kleine Prinz ganz der Papa.

Auch in dieser Hinsicht ist der kleine Prinz ganz der Papa.

Egal für welchen Anlass sich der europäische Adel zusammenfindet, der kleine Prinz George stiehlt einfach allen die Show. Der kleine Thronanwärter überzeugt seine Untertanen nicht nur mit seinem ausgezeichneten Sinn für Mode – konservativ aber mit einer nötigen Prise Humor – sondern auch mit seinem gewitzten Posing und seiner Vorliebe fürs Schnuteziehen. Der kleine George, der am 22. Juli seinen zweiten Geburtstag feiert, sieht dabei seinem Vater Prinz William in Kindertagen zum Verwechseln ähnlich.

Prinz William durfte sich nämlich als Kind ebenfalls einer vollen Haarpracht erfreuen und war – man glaubt es kaum – ein kleiner Rabauke. Einen kurzen Blick in das Familienalbum gewährt die obige Bildstrecke.

Deine Meinung