Aktualisiert 03.08.2012 17:21

Federers MatchballDer Ball, der Del Potro zum Weinen brachte

Im epischen Halbfinal um den Finaleinzug an den Olympischen Spielen entschied ein Ball ins Netz von Juan Martin Del Potro die Partie. Sehen Sie den Ballwechsel noch einmal im Video.

von
rme/pre

Del Potro haut den Ball ins Netz - Federer steht im Olympia-Final. (Video: youtube.com/guma112)

Nach 4 Stunden und 26 Minuten hat das Leiden ein Ende: Roger Federer zittert sich gegen Juan Martin Del Potro in den olympischen Tennis-Final. Er sichert der Schweizer Delegation die erste Medaille an den Spielen von London.

Juan Martin del Potro, der schon im zweiten Satz nahe am Finaleinzug stand, konnte seine Enttäuschung nicht verbergen. Nach dem Matchball kullerten dem Argentinier, der noch um Bronze kämpft, ein paar Tränen über die Wangen.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.