Oscars 2014: Der berühmteste Pizzakurier der Welt
Aktualisiert

Oscars 2014Der berühmteste Pizzakurier der Welt

Oscar-Moderatorin Ellen DeGeneres sorgte sich um das leibliche Wohl ihrer Gäste und verteilte Pizza. Der Kurier ist jetzt selber ein Star – er arbeitete aber sofort weiter.

von
lme

Die Oscar-Gala dauert jeweils lange. Dieses Jahr waren es geschlagene drei Stunden und 45 Minuten. Da kann schon mal ein kleiner Hunger aufkommen. Moderatorin Ellen DeGeneres zeigte sich gnädig mit ihrem Publikum und bestellte drei Familienpizzas. Und die Stars griffen dankbar zu. Oscar-Gewinner Jared Leto schnappte sich ein Stück für sein Mami, auch Brad Pitt und Lupita Nyong'o waren sichtlich dankbar für die Zwischenverpflegung. Einzig Leonardo DiCaprio guckte säuerlich drein und wollte keinen Bissen verspeisen. Er dachte sich wohl: «Kein Oscar, dann auch keine Pizza.»

Der Pizzakurier mutierte, zumindest für fünf Minuten, zum Superstar. Bei seiner Rückkehr in die Pizzeria wurde er von seinen Arbeitskollegen wie ein Held gefeiert. Kein Grund für ihn, sich auf den Lorbeeren auszuruhen: Er bugsierte sogleich weitere Pizzaschachteln ins Auto und düste wieder davon.

Wer die Rechnung für die Pizzas bezahlte, konnte auch der Kurier nicht beantworten. Auch ob er das grosszügige Trinkgeld von 300 Dollar bekam, das Ellen DeGeneres in Pharell Williams' Pfadihut gesammelt hatte, konnte bisher nicht ergründet werden.

Oscar Pizza Delivery

- Watch More

Celebrity Videos

or

Subscribe

Deine Meinung