«Ronaldo der Film»: «Der beste Spieler? Ich»
Publiziert

«Ronaldo der Film»«Der beste Spieler? Ich»

Der Film über Cristiano Ronaldo kommt Anfang November in die Kinos. Jetzt gibt es den ersten Trailer als Vorgeschmack – und der macht Laune.

von
dmo

<i>(Quelle: Youtube/<a href="https://www.youtube.com/watch?t=3&v=33gTb1v3wds"_blank">Cristiano Ronaldo</a>)</i>

Den 9. November 2015, ein Montag, sollten sich alle Fans von Cristiano Ronaldo und auch alle übrigen Fussballfanatiker rot in der Agenda anstreichen. Dann nämlich kommt «Ronaldo der Film» weltweit in die Kinos. Der Streifen dokumentiert 14 Monate im Leben des Ausnahmespielers und beinhaltet Szenen von seinem Können in jungen Jahren, Interviews mit Freunden und Familie und zeigt den Real-Stürmer als fürsorglichen Vater.

Regie führte Anthony Wonke, ein alter Hase im Geschäft. Der zweiminütige Trailer, in dem auch Lionel Messi kurz zu sehen ist, verspricht viel und macht Lust auf mehr. Vor allem auch deshalb, weil es sein könnte, dass einige CR7-Kritiker ihre Meinung vom Portugiesen nach dem Film revidieren könnten.

Deine Meinung