Aktualisiert 04.04.2009 00:51

Key Biscayne

Der «Djoker» schlägt den König

Roger Federer traf in den Halbfinals von Key Biscayne auf den Serben Novak Djokovic. «King Roger» verliert gegen den «Djoker» mit 6:3, 2:6 und 3:6. Während des Matches ging nicht nur Federers Schläger in Trümmer, auch sein Spiel wirkte wie zersetzt.

Roger Federer muss weiter auf den ersten Sieg in einem ATP-1000-Turnier seit Cincinnati 2007 warten.

Der Weltranglisten-Zweite verlor in Key Biscayne im Halbfinal gegen den Serben Novak Djokovic (ATP 3) 6:3, 2:6, 3:6.

Federer zeigte eine himmeltraurige Leistung. Sein Auftritt frustrierte den Schweizer dermassen, dass er in der Startphase des dritten Satzes völlig die Contenance verlor. Er zertrümmerte bei 0:2, 0:30 ein Racket - ein Novum seit den Teenie-Jahren.

Im ersten Satz, den er in 31 Minuten für sich entschied, trat Federer noch souverän auf. Der Baselbieter verwertete beide Breakbälle und gestand Djokovic nur einen Servicedurchbruch zu. Im zweiten Durchgang kam er nach einem 0:3 auf 2:3 heran, ehe er komplett einbrach und Fehler an Fehler reihte. Der 13-fache Gewinner von Grand-Slam-Turnieren verlor sieben Games in Serie und geriet 6:3, 2:6, 0:4 in Rückstand. Zwar holte er in der Folge auf 2:4 auf, doch die Wende blieb im verwehrt. Nach 1:46 Stunden verwertete Djokovic seinen ersten Matchball zum dritten Sieg im zehnten Vergleich mit Federer.

Den zweiten Halbfinal bestreiten Andy Murray (Gb/4) und Juan Martin Del Potro (Arg/6), der im Viertelfinal überraschend den spanischen Weltranglisten-Ersten Rafael Nadal ausschaltete.

Key Biscayne, Halbfinale

Roger Federer - Novak Djokovic 6:3, 2:6, 3:6

LIVE-TICKER

- Der «Djoker» bezwingt den König. King Roger geschlagen!

- AUS, AUS, der Ball segelt ins Aus, Federer ist draussen, Djokovic schickt den Schweizer nach Hause!

- 40:15, Zwei Matchbälle

- 30:15, Djokovic zu lang

- Ass zum 30:0

- 15:0

- Der «Djoker» kann gut lachen, er serviert zum Matchgewinn.

- Federer ebenfalls zu Null: 3:5

- Federer serviert gegen den Matchverlust

- Djokovic zu Null zum 2:5

- Game! 2:4

- 40:30

- 30:30 - Roger scheint im richtigen Moment aufzudrehen.

- 15:30

- 0:30

- Die Fehlerorgie setzt sich vor: Doppelfehler!

- 1:4, Federer schlägt auf.

- Break für Federer mit einem herlichen Rückhandvolley!

-30:40 Breakball für Federer

- Federer auf dem besten Weg zu seiner vierten Niederlage in diesem Jahr.

- Break. Federer ist 0:4 hinten! Sieben Spiele in Serie für Djokovic

- Breakball für den Serben!

- Federer schlägt auf. Und beginnt mit einem Doppelfehler: 0:15

- Djokovic locker zum 0:3. Das sechste Spiel in Serie! Kaum Gegenwehr von Roger Federer.

- Bei Federer läuft gar nichts mehr.

- Wutausbruch bei Federer! Er zertrümmert seinen Schläger!

- Federer gebreakt - 0:2

- Federer wieder in Bedrängnis: 15:40

- Djokovic bringt das Game ins Trockene: 0:1.

- Der Serbe eröffnet den Reigen.

- Drehender Wind und drückende Hitze: Extrem schwierige Verhältnisse.

- Das Kampfspiel gegen in den entscheidenden dritten Satz. Die Protagonisten leiden sichtlich an der Hitze. Nicht schön anzuschauen.

- Break und Satz für Djokovic. 2:6 in 38 Minuten.

- Doppelfehler Federers führt zu zwei Satzbällen für Djokovic

- 15:30 gegen Federer

- 32 Grad Celsius. Ein heisses Spiel. Aber nur temperaturmässig.

- Federer serviert gegen den Satzverlust.

- Djokovic bringt sein Aufschlagsspiel problemlos durch: 2:5

- Federer verliert das Vorhandduell und das Game. 2:4 für den Serben

- Wieder Vorteil für den Serben.

- Der vierte Breakball abgewehrt in diesem Game.

- Vorteil Djokovic

- Aller guten Dinge sind drei. 40:40

- Auch die zweite ist weg.

- Die erste Breakchance des Serben macht Federer zunichte.

- 0:40 - Federer in Rücklage!

- Break für Federer! 2:3

- 15:40 zwei Breakchancen für Federer

- 15:30 Federer nahe dran.

- Erster Game-Gewinn für Federer im 2. Satz: 1:3

- 0:3 aus der Sicht des Schweizers.

- Klasse Volley von Djokovic. Vorteil für den Serben.

- Verpasst! Federer verzieht.

- 30:40. Breakchance für Federer

- 22 Mal ging der Ball übers Netz. Rekord in dieser Partie.

- Ein langer Ballwechsel mit dem schlechteren Ende für Federer: 30:30

- Federer dreht auf: 15:30

- Gleich die erste nutzt er: 0:2 gegen Federer.

- 15:40 gegen Federer. Zwei Breakchancen für Djokovic!

- 0:1 für Djokovic

- Der «Djoker» beginnt den 2. Satz

- Mit 31 Minuten war der erste Satz eine ziemlich schnelle Angelegenheit.

- Der erste Satz gehört mit 6:3 dem Schweizer!

- 40:30. Satzball!

- 30:30

- Federer mit Problemen: 15:30

- Federer serviert zum Satzgewinn.

- Djokovic dreht auf. Er verkürzt auf 5:3.

- Federer gebreakt. Nur noch 5:2 für den Schweizer.

- 14:40. Zwei Breakchancen für Djokovic

- 15:30 aus der Sicht des Schweizers.

- Federer serviert zum Satzgewinn!

- Wieder Break für Federer! Er zieht auf 5:1 davon!

- Breakchance für Federer!

- Erneut ein Deuce. Djokovic auch in diesem Game mit Mühe.

- Deuce. Federer wieder nahe am Break.

- Fünf Games in 15 Minuten. Die beiden scheinen es ziemlich eilig zu haben.

- Aber er zieht den Kopf aus der Schlinge und bestätigt das Break zum 4:1

- Heikle Phase für Federer: 40:40

- Federer nützt die Chance 3:1

- Breakchance für Federer - 30:40

- 15:30. Federer schnuppert an einer Break-Chance

- Federer mit dem zweiten Game-Gewinn -2:1.

- Auch Djokovic ohne Probleme - 1:1.

- Und bringt sein Game problemlos durch.

- Federer schlägt als erster auf.

- Die beiden Akteure betreten die Arena.

- Roger Federer will gegen Novak Djokovic in den Final vordringen. Mit 20 Minuten Online sind Sie ab 19 Uhr live dabei! (si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.