Aktualisiert 19.10.2012 14:01

Fast 30 Grad warmDer goldigste Oktobertag aller Zeiten

Bislang zeigte sich der Herbst von der unfreundlichen Seite, doch jetzt schlägt er alle Rekorde. Der Föhn trieb das Thermometer auf den neuen Oktober-Höchstwert von 29,4 Grad. Und es bleibt schön.

von
rme

Es ist ein grossartiges Aufbäumen des Sommers, der sich gegen seinen nahenden Winterschlaf wehrt. Seit Donnerstag ist es in der Schweiz äusserst mild. Eine Südströmung brachte Luft aus Nordafrika ins Land. Weil zudem der Föhn blies, wurden am Freitag an mehreren Orten die höchsten je im Oktober gemessenen Temperaturen gemeldet.

In Buchs SG und Vaduz kletterten die Thermometer der Messstationen von MeteoNews auf hochsommerliche 29 Grad, in Schattdorf UR gar auf 29,4 Grad. Selbst auf 2000 Metern konnte man sich auf Temperaturen um die 20 Grad freuen. Auf dem Pilatus (2106 m ü. M.) wurde es 19,3 Grad warm – Oktober-Rekord.

Letztmals war es laut MeteoNews in der zweiten Augusthälfte verbreitet so warm. Ganz so sommerlich wird es am Wochenende wohl nicht. Doch es bietet perfekte Bedingungen, um noch einmal seiner Outdoor-Lieblingsbeschäftigung nachzugehen: Angesagt sind Sonnenschein und milde Temperaturen um 20 Grad.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.