Aktualisiert 10.05.2012 07:35

Schneeräumung auf 2106 mDer Gotthard wird für Pfingsten bereit gemacht

Legionen von Töfffahrern wärmen bei diesen Bildern schon mal die Pneus auf: Am Gotthard wird Schnee geschaufelt. Der Pass soll rechtzeitig aufs Pfingstwochenende aufgehen.

von
rme

Während im Flachland zwischenzeitlich schon der Sommer Einzug gehalten hat, herrschen in den Alpen noch immer winterliche Verhältnisse. Verschiedene Pässe wie Flüela, Oberalp oder Splügen sind nach der Wintersperre bereits wieder befahrbar. Doch andernorts liegt der Schnee noch meterhoch.

Unsere Bildstrecke zeigt die Räumungsarbeiten auf dem Gotthard. Auf der Verbindung zwischen der Innerschweiz und dem Tessin soll die Wintersperre am 23. Mai aufgehoben werden, rechtzeitig für den Pfingstverkehr. Klausen und Furka dürften Anfang Juni öffnen, der Susten erst am 22. Juni.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.