WWDC: Der HomePod ist Apples Lautsprecher für Zuhause

Aktualisiert

WWDCDer HomePod ist Apples Lautsprecher für Zuhause

An Apples Entwicklerkonferenz ging es primär um Software. Neben iOS 11 und dem neusten macOS wurde aber auch viel neue Hardware gezeigt.

von
tob
1 / 14
Der Apple-Lautsprecher wird in den USA erst im Dezember verkauft werden. In der Schweiz wohl frühestens 2018.

Der Apple-Lautsprecher wird in den USA erst im Dezember verkauft werden. In der Schweiz wohl frühestens 2018.

Nach dem iPod, iTunes und Apple Music kommt nun: Der HomePod. Ein Lautsprecher für Zuhause, erhältlich in Schwarz und Weiss.

Nach dem iPod, iTunes und Apple Music kommt nun: Der HomePod. Ein Lautsprecher für Zuhause, erhältlich in Schwarz und Weiss.

Nun sind die iPads an der Reihe: Ein neues iPad Pro mit einem 10.5 Inch grossen Bildschirm kommt auf den Markt. So hat eine Software-Tastatur in voller Grösse Platz.

Nun sind die iPads an der Reihe: Ein neues iPad Pro mit einem 10.5 Inch grossen Bildschirm kommt auf den Markt. So hat eine Software-Tastatur in voller Grösse Platz.

AP/Marcio Jose Sanchez

Deine Meinung