Aktualisiert 23.09.2011 23:09

BundesligaDer HSV feiert den ersten Saisonsieg

Der Start in die Fussballsaison verlief für die Hamburger nicht ganz nach Wunsch. Doch gegen den VfB Stuttgart gelingt ihnen ein erstes Erfolgserlebnis.

Heiko Westermann und sein Team besiegen den VfB Stuttgart mit 2:1.

Heiko Westermann und sein Team besiegen den VfB Stuttgart mit 2:1.

Der Hamburger SV hat am siebten Spieltag seinen ersten Saisonsieg in der Bundesliga gefeiert. Vier Tage nach der Trennung von Trainer Michael Oenning gewann der bisherige Tabellen-Letzte 2:1 (0:1) beim VfB Stuttgart.

Damit ist zumindest vorübergehend Aufsteiger Augsburg neues Schlusslicht. Martin Harnik brachte Stuttgart in der 18. Minute zwar in Führung, doch Jeffrey Bruma und Robert Tesche schafften in der 51. und 67. Minute die Wende für Gäste, die vom bisherigen Assistenzcoach Rodolfo Esteban Cardoso betreut wurden.

Bundesliga, 7. Runde (23.9.11)

VfB Stuttgart - Hamburger SV 1:2

55'000 Zuschauer.

Tore: 18. Harnik 1:0. 51. Bruma 1:1. 67. Tesche 1:2.

(si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.