19.02.2020 18:39

Kayla Itsines (28)«Der Kaiserschnitt hat alles verändert»

Als sie nach der Geburt ihrer Tochter Arna wieder zu trainieren begann, wurde Startrainerin Kayla Itsines klar, wie viel Kraft sie durch den Eingriff verloren hatte.

von
gss
19.2.2020

Von null auf Hundert und wieder zurück

Millionen Follower auf Instagram und Fans auf der ganzen Welt: Die Australierin Kayla Itsines (23) hat mit ihren Bikini-Body-Guides Tausende von Frauen fitter gemacht.

Auf ihrem Instagram-Profil teilt sie täglich Erfolgsstorys ihrer Followerinnen, die durch Kaylas Fitness-App zu einem neuen Körperbewusstsein gefunden haben.

Die Kayla-Übungen basieren auf anstrengenden, kurzweiligen High-Itensity-Abfolgen, die jeweils dreimal wöchentlich durchgeführt werden.

Nach der Geburt ihrer Tochter Arna merkte Kayla, dass sie ihre eigenen Übungen nicht mehr ausführen konnte. Schon das Aufsitzen im Bett oder kurzes Laufen fielen ihr nach ihrem Kaiserschnitt extrem schwer.

«Ich habe mich noch nie so glücklich und gleichzeitig so schwach und traurig gefühlt wie nach der Geburt. Mein Körper hat sich 180 Grad verändert, ich musste lernen, wieder bei null zu beginnen.»

Ihre Erlebnisse teilt sie in einer Youtube-Serie. «Ich wollte ehrlich zu meinen Followerinnen sein. Früher habe ich immer gesagt ‹ein Nein gibt es nicht›. Heute verstehe ich, dass es Tage gibt, an denen Training einfach nicht oder nur ganz sanft möglich ist», sagt die Australierin.

Schlau wie Kayla ist, hat sie aus ihrer Not eine Tugend gemacht: Neu gibt es ein weiteres Fitnessprogramm von ihr, das Müttern hilft, den Einstieg in ein sanftes Training und gutes Körpergefühl zu finden.

Hast du auch schon wieder einmal bei null anfangen müssen in deinem Training? Erzähle es uns im Kommentarfeld.

Body & Soul Push

Wir bringen dich in Form! Abonniere unseren Fitness-Push und erfahre alles rund um Training, Ernährung und einen sportlichen Lifestyle.

So gehts: Installiere die neuste Version der 20-Minuten-App. Tippe auf dem Startbildschirm rechts oben auf die drei Streifen, dann auf das Zahnrad. Unten bei «Themen» schiebst du den Riegel bei «Body & Soul» nach rechts – schon läufts.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.