Zunzgen BL: Der Lastwagen hat ihn einfach ignoriert

Publiziert

Zunzgen BLDer Lastwagen hat ihn einfach ignoriert

Am Dienstag wurde ein BMW-Fahrer bei dem Versuch, einen LKW zu überholen, übersehen und von der Fahrbahn gestossen. Der Chauffeur beging daraufhin Fahrerflucht.

von
Gandalf Weidemann
1 / 3
Der schwarze BMW kam nach dem Aufprall mit der Mittelleitplanke auf der Überholspur zum Stehen.

Der schwarze BMW kam nach dem Aufprall mit der Mittelleitplanke auf der Überholspur zum Stehen.

Polizei Basel-Landschaft
Die Unfallstelle musste abgesperrt werden. In der Folge kam es zu einem Stau.

Die Unfallstelle musste abgesperrt werden. In der Folge kam es zu einem Stau.

Polizei Basel-Landschaft
Der Unfall soll sich auf der Autobahn A2 Richtung Bern/Zunzgen ereignet haben.

Der Unfall soll sich auf der Autobahn A2 Richtung Bern/Zunzgen ereignet haben.

Goggle-Maps

Am Dienstag gegen acht Uhr wurde ein Autofahrer bei dem Überholmanöver eines Lastwagens auf der Autobahn A2 in Zunzgen Richtung Bern/Luzern  übersehen und von der Seite gerammt. Infolgedessen kam der schwarze BMW ins Schleudern, prallte plötzlich gegen die Mittelleitplanke und kam schlussendlich auf der Überholspur zum Stehen.

Der Lastwagenfahrer soll die Kollision ignoriert und seine Fahrt unbehelligt fortgesetzt haben, wie es in einer Mitteilung der Baselbieter Polizei heisst. Die Unfallstelle musste daraufhin abgesperrt und der Verkehr gestoppt werden. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Der beschädigte Wagen musste jedoch aufgeladen und abgeschleppt werden.

Die Polizei Basel-Landschaft in Liestal sucht nun den unbekannten Fahrer und bittet Zeugen, sich mit sachdienlichen Hinweisen zu melden (061 553 35 35).

Aktivier jetzt den Basel-Push!

Keine News mehr verpassen

Mit dem täglichen Update bleibst du über deine Lieblingsthemen informiert und verpasst keine News über das aktuelle Weltgeschehen mehr.
Erhalte das Wichtigste kurz und knapp täglich direkt in dein Postfach.

Deine Meinung

34 Kommentare