Neulich in Neuseeland: Der «Oktograf» verdient Geld für den Zoo
Aktualisiert

Neulich in NeuseelandDer «Oktograf» verdient Geld für den Zoo

Oktopus Rambo verdient mit seiner ActionCam Geld für das Aquarium. Jedesmal, wenn er auf den Auslöser drückt, spendet Sony 2 Dollar.

von
mec

Bis jetzt ist ihm das Fotografieren von Besuchern nicht langweilig geworden. Es sei aber nur eine Frage der Zeit, bis er seine Preise erhöht, sagt eine Sprecherin des Aquariums. (Quelle: Youtube/<a href="https://www.youtube.com/user/sonynz/videos" target="_blank">SonyNZ</a>)

Deine Meinung