Aktualisiert

Der Preis der Gier

Grosses Erstaunen bei einem britischen Autofahrer, als er plötzlich eine Katze mit Konfitürenglas auf dem Kopf am Strassenrand vorbeispazieren sah.

Völlig aufgelöst meldete sich der tierliebende Automobilist bei der Polizei von Cambridge, damit die Beamten dem armen Tier helfen würden.

Auf der Polizeistation wusste sich die Katze allerdings selbst zu helfen. Mit einem kräftigen Hieb befreite sie sich - und die ebenfalls im Glas eingesperrte Spitzmaus - mit einem kräftigen Schlag auf den Boden.

(Bild: Keystone/AP/Cambridgeshire Police)

Deine Meinung