Aktualisiert 07.12.2010 14:42

Wladimir Klitschko

Der Rächer aller verprügelten Frauen

Um für seinen Kampf gegen Dereck Chisora mehr Aufmerksamkeit zu erhalten, sucht Wladimir Klitschko nach einem Haar in der Suppe. Und findet es im Strafauszug des Gegners.

von
tog
Klitschko und Chisora: Gentleman vs. Frauenprügler - so sieht es wenigstens Klitschkos Ecke.

Klitschko und Chisora: Gentleman vs. Frauenprügler - so sieht es wenigstens Klitschkos Ecke.

Wegen eines Wutanfalls nach der Trennung von seiner Freundin musste sich Dereck Chisora vor dem Richter verantworten. 2000 Euro Schmerzensgeld bezahlte er – und damit liefert er Klitschko die Story für den WM-Kampf vom nächsten Sonntag (22.45 Uhr / RTL): «Ich schlage keine Frauen, so wie du es tust. Wer Frauen schlägt, ist ein Verlierer. Du weisst nicht, wo man boxt - nämlich im Ring», polterte der Weltmeister. Der Aufhänger ist klar: Der Frauenschläger gegen den Ritter in der weissen Rüstung.

Der bisher ungeschlagene Chisora glaubt fest an den Gewinn des Titels und spart auch nicht mit Beleidigungen - Klitschkos Freundin Hayden Pannettiere sei nur einen Meter gross. Der Kampf wird in 110 Ländern live ausgestrahlt. Alles andere als ein Sieg von Klitschko wäre eine Überraschung.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.