13.02.2019 19:37

PhiladelphiaDer Sex-Raum im Keller ist so stylish wie das Haus

Von aussen wirkt das Haus wie das perfekte Zuhause für eine Familie. Im Keller wartet allerdings eine Überraschung.

von
mst
1 / 10
Dieses Haus in Maple Glen, einem beschaulicher Ort in Philadelphia, sucht derzeit einen neuen Besitzer.

Dieses Haus in Maple Glen, einem beschaulicher Ort in Philadelphia, sucht derzeit einen neuen Besitzer.

redfin.com
Es hat fünf Schlafzimmer, zweieinhalb Bäder und einen grossen Garten. Kostenpunkt: 750'000 Dollar.

Es hat fünf Schlafzimmer, zweieinhalb Bäder und einen grossen Garten. Kostenpunkt: 750'000 Dollar.

redfin.com
Das Haus ist gross und hat eine Galerie, ...

Das Haus ist gross und hat eine Galerie, ...

redfin.com

In Maple Glen, einem Dorf mit weniger als 10'000 Einwohnern in Philadelphia, wird derzeit ein Haus verkauft: fünf Schlafzimmer, zweieinhalb Bäder – und ein komplett ausgestatteter Sexraum mit Liebesschaukel und Co. im Keller. All das könnte für 750'000 Dollar Ihnen gehören.

Auch auf Airbnb vermietet

Laut Immobilienhändlerin Melissa Leonard lebte der Hausbesitzer hier jahrelang mit seiner Familie, bis seine Frau verstarb und die Familie nach Philadelphia zog. Er behielt das Haus und vermietete es in der Zwischenzeit auf Airbnb.

Im Inserat, das zurzeit nicht mehr verfügbar ist, bot der Hausbesitzer das ganze Haus, inklusive des «unterirdischen Erwachsenen-Raums» für 750 Dollar pro Nacht an – plus 250 Franken Reinigungsgebühr, was bei der speziellen Ausstattung Sinn macht.

Nachbarn nicht begeistert

Im Dorf ist man über das Hausinserat und die virale Verbreitung im Internet nicht begeistert. Laut dem Magazin «Slate» sagte ein Nachbar zur Immobilienhändlerin Leonard, dass «die Nachbarn das Inserat schrecklich finden und nicht wollen, dass ihre Nachbarschaft mit dem Sex-Haus in Verbindung gebracht werde».

Im Gegensatz zu den Nachbarn freut sich Leonard natürlich über die grosse Aufmerksamkeit aus dem Internet. Ich hoffe natürlich, dass ein Käufer hier eine einmalige Chance sieht und das Haus kauft.

Homes-Push

Ihnen gefällt dieser Text und Sie würden gerne mehr solche Artikel lesen? Dann aktivieren Sie den Homes-Push: In diesem Kanal lesen Sie Geschichten über aussergewöhnliche Häuser, träumen mit uns von Schlössern und alternativen Lebensweisen. Täglich zeigen wir Ihnen faszinierende Bilder aus der ganzen Welt und geben gleichzeitig praktische Tipps für Ihre Wohnung und den Umgang mit Vermietern.

Und so gehts: Installieren Sie die neuste Version der 20-Minuten-App. Tippen Sie rechts oben auf das Menüsymbol, dann auf das Zahnrad. Wenn Sie dann nach oben wischen, können Sie die Benachrichtigungen für den Homes-Kanal aktivieren.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.