Der Stadtpark erhält wieder neue Bäume
Aktualisiert

Der Stadtpark erhält wieder neue Bäume

Im St. Galler Stadtpark werden seit Dienstag neue Bäume gepflanzt. Ihre Vorgänger mussten diesen Winter wegen der Ulmenkrankheit gefällt werden.

Nun werden sie mit sechs Stieleichen, drei Sommerlinden und zwei Spitzahornen ersetzt. Diese haben jetzt noch eine Höhe von sieben Metern. Laut Stefan Schläpfer, Betriebsleiter öffentliche Anlagen, können sie aber bis zu 25 Meter Höhe erreichen.

Deine Meinung