«The Dark Tower»: «Der Tod gewinnt immer»
Aktualisiert

«The Dark Tower»«Der Tod gewinnt immer»

Was lange währt, wird endlich gut. Nach über zehn Jahren steht das Filmprojekt «The Dark Tower» endlich vor der Vollendung.

von
heute.at/ysc

Trailer zur «The Dark Tower» (Quelle: Sony).

Es ist eine freudige Nachricht für Fans des Horrormeisters: Stephen Kings mehrere Bände umfassende Fantasy-Romanreihe rund um den dunklen Turm und den Kampf zwischen dem Gunslinger und dem Man in Black wurde nach jahrelanger Planung und Produktion endlich fürs Kino adaptiert.

Worum gehts? Um das Multiversum zu retten, muss der letzte Revolvermann, gespielt von Idris Elba, den dunklen Turm finden, der zwei Welten gleichzeitig beschützt. Doch auch der mysteriöse Man in Black (Matthew McConaughey) will ihn besitzen. «Der Tod gewinnt immer», droht er im Trailer.

«The Dark Tower» läuft ab 10. August in den Schweizer Kinos.

Deine Meinung