Aktualisiert 07.01.2008 09:33

Der Wahnsinn um Britney Spears

Das Drama um Britney Spears nimmt wahnsinnige Züge an. Nicht wegen ihrer psychologischen Verfassung, sondern wegen der Gerüchte über sie. Ein Wahrsager prophezeite sogar ihren Tod in diesem Jahr...

So peinlich Britney Spears auch sein kann: Wie derzeit auf dem Boulevard mit der Sängerin verfahren wird, wünscht man seinem ärgsten Feind nicht. Spekulationen in jederlei Hinsicht sind Tür und Tor geöffnet.

Ein mexikanischer Wahrsager hat sogar den Selbstmord der «Toxic»-Sängerin vorhergesagt. Allerdings wusste der «Grand Warlock» auch, dass Hillary Clinton Präsidentin wird - und zwar am 3. Januar und damit vor Barack Obamas Sieg bei den Vorwahlen in Iowa. Bleibt zu hoffen, dass sich der Kartenleger irrt.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.