Gemäss «Playboy»-Umfrage: Der Wendler ist der nervigste Mann Deutschlands
Publiziert

Gemäss «Playboy»-UmfrageDer Wendler ist der nervigste Mann Deutschlands

In einer neuen Umfrage des deutschen «Playboy» wurden die grössten deutschen Nervensägen ermittelt. Schlagerstar Michael Wendler sichert sich den ersten Platz.

von
Christina Duss
1 / 5
Michael Wendler (48) ist gemäss einer neuen Umfrage die grösste Nervensäge Deutschlands.

Michael Wendler (48) ist gemäss einer neuen Umfrage die grösste Nervensäge Deutschlands.

Instagram/wendler.michael
Nach seinem überraschenden Ausstieg aus der DSDS-Jury hatte sich Wendler Anfang Oktober als Corona-Skeptiker und Verschwörungstheoretiker geoutet. Daraufhin strich RTL unter anderem die geplante TV-Hochzeit des Promi-Paares.

Nach seinem überraschenden Ausstieg aus der DSDS-Jury hatte sich Wendler Anfang Oktober als Corona-Skeptiker und Verschwörungstheoretiker geoutet. Daraufhin strich RTL unter anderem die geplante TV-Hochzeit des Promi-Paares.

Instagram/lauramuellerofficial
Der Manager von Michael Wendler, Markus Krampe (links), hatte ihn nach dem Debakel fallen gelassen.

Der Manager von Michael Wendler, Markus Krampe (links), hatte ihn nach dem Debakel fallen gelassen.

Instagram/krampe.markus

Seit sich Schlagerstar Michael Wendler Anfang Oktober öffentlich als Corona-Verschwörungstheoretiker geoutet hat, reissen die Negativschlagzeilen um den 48-Jährigen nicht ab: Zuerst verliess er abrupt die DSDS-Jury, dann kritisierte er die Corona-Massnahmen in Deutschland, schliesslich weigert er sich, den US-Wahlsieg von Joe Biden (78) anzuerkennen. Wendlers verzweifelter Manager Markus Krampe beendete daraufhin die Zusammenarbeit mit seinem Schützling.

Jetzt ist es «amtlich»

Gemäss einer neuen Umfrage zählt Michael Wendler nun auch noch zu den grössten Nervensägen Deutschlands. Das Meinungsforschungsinstituts Norstat hat das offenbar im Auftrag des deutschen Playboys ermittelt. Und die Antwort ist deutlich: Der Wendler sichert sich mit 35,6 Prozent der Stimmen den ersten Platz. Auf Platz zwei befindet sich übrigens Wendlers Verschwörungstheorie-Kollege und Koch Attila Hildmann (39).

In der Umfrage für die kommende Ausgabe des Magazins wurde auch nach dem «Mann des Jahres» gesucht. Die meisten Stimmen (18,5 Prozent) erhielt der Chef-Virologe der Berliner Charité, Christian Drosten (48).

Hast du oder jemand, den du kennst, Mühe mit der Coronazeit?

Hier findest du Hilfe:

BAG-Infoline Coronavirus, Tel. 058 463 00 00

Dureschnufe.ch, Plattform für psychische Gesundheit rund um Corona

Branchenhilfe.ch, Ratgeber für betroffene Wirtschaftszweige

Pro Juventute, Tel. 147

Hol dir den People-Push!

Wenn du den People-Push abonnierst, verpasst du nichts mehr aus der Welt der Reichen, Schönen und der Menschen, bei denen nicht ganz klar ist, warum sie eigentlich berühmt sind.

So gehts: Installiere die neuste Version der 20-Minuten-App. Tippe unten rechts auf «Cockpit», dann aufs «Einstellungen»-Zahnrad und schliesslich auf «Push-Mitteilungen». Beim Punkt «Themen» tippst du «People» an – schon läufts.

Deine Meinung