02.09.2015 11:49

Spielplan für Anfänger

Der wohl dümmste Fussball-Fan

Reiss Stenson ist glühender Anhänger von Nottingham Forest. Den Spielplan seines Teams sollte er sich aber zum Auswendiglernen übers Bett hängen.

von
heg

Für Reiss Stenson gibt es nichts Schöneres, als Fussballspiele von Nottingham Forest zu besuchen. Der Verein aus der zweithöchsten englischen Liga ist sein Ein und Alles. Ob zu Hause oder auswärts.

So machte sich Stenson am letzten Wochenende auf die 270 Kilometer lange Reise nach Cardiff. Die Vorfreude auf die Auswärtspartie im Cardiff City Stadium war riesengross. «Ich kann das Spiel kaum erwarten. Heute gibt es drei Punkte», twitterte er mit einem Bild von sich vor dem Stadion.

Sofort ab nach Hause

Je näher der Anpfiff rückte, umso skeptischer wurde Stenson. Es herrschte kein Treiben rund um die Arena. Kurz nach dem Absetzen seines Tweets wurde er vom Club, vor dessen Stadion er stand, aufgeklärt. «Wir haben schlechte Nachrichten für dich: Auswärtsspiel.»

Stenson war völlig perplex und wurde auch im fremden Stadion auf sein Missgeschick aufmerksam gemacht. «Jemand sagte es mir. Ich fahre nun zurück. Sollte es schaffen», antwortete der verwirrte Fan.

Stenson schaffte es tatsächlich rechtzeitig zurück in den City Ground, das Heimstadion seines Herzensclubs. Doppelt bitter für ihn war, dass Nottingham die Partie 1:2 verlor, nachdem er über 500 Kilometer zurückgelegt hatte. «Heute war ein absoluter Albtraum», beschrieb er seinen Trip.

Der Gegner zeigte Mitleid. Weiter hofft Cardiff, dass Stenson Ende Jahr ans wirkliche Auswärtsspiel kommt. «Kein perfekter Tag für dich, Reiss. Hoffentlich hast du es in beiden Stadien genossen. Wir sehen uns am 28. Dezember.»

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.