20.09.2016 20:55

Zum Selber-Basteln

Der wohl kleinste Arcade-Spielautomat der Welt

Der Automat von Philip Burgess richtet sich an Leute mit eher schlanken Fingern. Wer solche hat, kann darauf beliebte Eighties-Games spielen.

von
swe
1 / 5
Gerade mal sieben Zentimeter hoch ist dieser Miniatur-Nachbau eines Arcade-Spielautomaten.

Gerade mal sieben Zentimeter hoch ist dieser Miniatur-Nachbau eines Arcade-Spielautomaten.

Youtube/AdafruitIndustries
Er basiert auf dem Raspberry-Pi-Computer, der kleiner als eine Kreditkarte ist und von Bastlern weltweit verwendet wird.

Er basiert auf dem Raspberry-Pi-Computer, der kleiner als eine Kreditkarte ist und von Bastlern weltweit verwendet wird.

Phillip Burgess
Die Spielautomaten aus früheren Jahrzehnten waren etwa so gross wie ein durchschnittlicher Erwachsener.

Die Spielautomaten aus früheren Jahrzehnten waren etwa so gross wie ein durchschnittlicher Erwachsener.

Jüngere Gamer können sich kaum mehr vorstellen, wie es war. Denn bevor es Heimkonsolen gab, musste man sich in die örtliche Spielhalle begeben, um überhaupt Videogames spielen zu können. Wenn der riesige Arcade-Automat dann nicht schon von jemand anderem besetzt war, konnte man durch Einwurf von Kleingeld in die Welt von «Pac-Man» oder «Donkey Kong» eintauchen.

Der amerikanische Bastler Phillip Burgess hat so einen Automaten nachgebaut. Dieser ist voll funktionsfähig, aber gerade mal sieben Zentimeter hoch. Damit passt er problemlos in eine Teetasse. Gebaut wurde das Gadget mit einem Raspberry-Pi-Computer. Dieser ist kleiner als eine Kreditkarte, sehr günstig und wird gerne von Schülern und Bastlern verwendet.

Geht sogar noch kleiner

Der Automat hat ein Oled-Display mit gerade mal 0,96 Zoll Durchmesser, einen Vierweg-Joystick und zwei Aktionstasten. Gemäss Burgess könnte das Gerät sogar noch kleiner gebaut werden, denn er habe keine extremen Massnahmen zur Miniaturisierung getroffen. Dann wäre das Gadget aber kaum noch zu bedienen. Schon jetzt sei es kaum möglich, die Spielfigur auf dem kleinen Bildschirm mit 96 x 64 Pixel Auflösung präzise zu steuern.

Den Spielautomaten gibt es nicht zu kaufen. Wenn Sie sich selber einen basteln wollen, finden Sie hier die Anleitung.

Sehen Sie den Mini-Arcade-Automaten in Aktion. (Quelle: Youtube/AdafruitIndustries)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.