Gossau ZH: Der Wolf kommt und alle freuen sich
Aktualisiert

Gossau ZHDer Wolf kommt und alle freuen sich

Die meisten Anwohner im Zürcher Oberland freuen sich über den wilden Gast. Sie wollen dem Wolf nichts Böses.

von
ag

Anwohner freuen sich über den Wolf. (Video: Alice Grosjean/Murat Temel)

Ein Wolf hat es bis ins Zürcher Oberland geschafft. Im Wald bei Gossau ist er in die Fotofalle eines Wildhüters getappt, 20 Minuten berichtete. Eine Jägerin aus Gossau meint, das müsse ein Jungwolf von etwa zwei Jahren sein, wahrscheinlich aus dem Calanda-Rudel.

Der Kanton informierte laut der Gemeinde ansässige Schafhalter und machte sie auf Sicherheitsmassnahmen auf den Weiden aufmerksam. Schafe hat der Wolf aber noch keine gerissen, bis jetzt ist er nur beobachtet worden. Einige Anwohner freuen sich sogar über den wilden Gast. «So etwas erlebt man wahrscheinlich nur einmal im Leben», sagt eine Frau. Auf der Gemeinde fühlt man sich sogar geehrt, dass es der Wolf ausgerechnet bis nach Gossau geschafft hat.

Deine Meinung