Aktualisiert 14.01.2017 15:15

LauberhornDeshalb kann die Abfahrt nicht verschoben werden

Der Klassiker im Berner Oberland fiel dem Neuschnee zum Opfer. Ein Abtausch mit dem Slalom am Sonntag stand dieses Jahr nie zur Diskussion.

von
Herbie Egli, Wengen
1 / 6
Trotz Dutzender Helfer, die den Neuschnee wegschafften: So kann die Abfahrt am Lauberhorn nicht stattfinden.

Trotz Dutzender Helfer, die den Neuschnee wegschafften: So kann die Abfahrt am Lauberhorn nicht stattfinden.

Keystone/Peter Schneider
Die Natur hat gesiegt: Der starke Schneefall in Wengen lässt keine Abfahrt zu.

Die Natur hat gesiegt: Der starke Schneefall in Wengen lässt keine Abfahrt zu.

Twitter
Das Schneetreiben bedrohte bereits die Kombi-Abfahrt vom Freitagnachmittag, deren Start schliesslich nach unten verlegt werden musste.

Das Schneetreiben bedrohte bereits die Kombi-Abfahrt vom Freitagnachmittag, deren Start schliesslich nach unten verlegt werden musste.

Keystone/Peter Schneider

Der viele Neuschnee führte dazu, dass die Lauberhorn-Abfahrt 2017 abgesagt werden musste. Obwohl die zahlreichen Helfer seit den frühen Morgenstunden versuchten, die Piste freizuschaufeln, entschied die Jury zusammen mit dem OK um 11 Uhr, dass der Klassiker nicht stattfindet. Auch aus Sicherheitsgründen. Weil die Wetteraussichten für den Nachmittag nicht besser sind, verzichtete man auf Herauszögerungen.

Das Rennen auf Sonntag zu verschieben und stattdessen den Slalom am Samstag durchzuführen, war dieses Jahr kein Thema. Der logistische Aufwand, bei dem viele Faktoren wie TV-Positionen und Pistenpräparierung mitspielen, wäre zu gross und wegen den Wetteraussichten unverantwortlich gewesen. Auch am Sonntag soll es schneien.

Vor zwei Jahren hatte das Wengener OK die Rennen noch getauscht. Damals war am Sonntag aber deutlich besseres Wetter angesagt, was die Entscheidung vereinfachte. Dieses Jahr wurde ein Abtausch wegen der schlechten Prognosen von Anfang an ausgeschlossen.

Lauberhorn-Absage: Fans machen Beste daraus

Wegen den prekären Wetterverhältnissen musste die Lauberhornabfahrt am Samstag abgesagt werden. Die zahlreich angereisten Fans nahmen es gelassen. Auch ohne Rennen geniessen sie das Volksfest neben der Piste. (Video: SDA)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.