Die Küche ist ein wichtiger Raum: Hier verbringen die meisten Menschen viel Zeit, Kochen und Essen mit ihren Liebsten. Um so wichtiger, dass wir das beste aus der Küche rausholen.
Getty Images/iStockphoto
14.11.2020 13:49

Deswegen wirkt deine Küche kleiner als sie ist

Mit fünf einfachen Tricks zeigen wir dir, wie du deine Küche grösser wirken lässt.

von
Meret Steiger
14.11.2020

Wenn es um Renovieren oder Umbauen geht, sind Küchen besonders oft betroffen. Wenn du deine Küche aber nur grösser wirken lassen möchtest, dann brauchst du keine Komplettsanierung oder eingerissene Wände. Laut den Experten vom Online-Magazin Apartment Therapy braucht es oft nur ein paar kleine Veränderungen, um die Küche geräumiger, heller und schöner zu machen. Wir zeigen dir fünf Dinge, die deine Küche kleiner wirken lassen, als sie eigentlich ist.

Das Chaos auf den Oberflächen

Das ist sicher keine Überraschung, aber: Chaos lässt deine Küche kleiner wirken, als sie tatsächlich ist. Aufgeräumte Arbeitsflächen sind nicht nur praktischer, sie vergrössern den Raum auch optisch.

Das ist sicher keine Überraschung, aber: Chaos lässt deine Küche kleiner wirken, als sie tatsächlich ist. Aufgeräumte Arbeitsflächen sind nicht nur praktischer, sie vergrössern den Raum auch optisch.

Getty Images/iStockphoto

Vielleicht hast du zu wenig Platz in den Schränken, vielleicht bist du aber auch einfach ein bisschen ein Chaot: Deswegen liegt auf deinen Arbeitsflächen auch alles herum: Küchengeräte, Kochbücher, Pflanzen, Lebensmittel, dreckiges (oder auch sauberes) Geschirr, und so weiter. Wenn du deine Küche geräumiger wirken lassen willst, solltest du diese Flächen freiräumen – leere Arbeitsflächen machen den Raum optisch grösser.

Vielleicht kannst du seltener benutzte Geräte woanders verstauen, die Kochbücher ins Bücherregal stellen und einen neuen Platz für Geschirr und Lebensmittel finden?

Zu viel Kram an den Wänden

Bunte oder schwarze Wände, mit Schriftzügen und dutzenden von Dingen, die daran aufgehängt sind, wirkt schnell chaotisch und überfüllt.

Bunte oder schwarze Wände, mit Schriftzügen und dutzenden von Dingen, die daran aufgehängt sind, wirkt schnell chaotisch und überfüllt.

Getty Images

Nicht nur die Arbeitsflächen können überfüllt sein, sondern auch die Wände: Wenn sich dort Kunst, Jahreskalender, Wanduhr und jede Post- oder Glückwunschkarte die du jemals bekommen hast dicht an dicht aneinanderreihen, sieht es schnell beengt aus.

Mittig hängende Pflanzen

Pflanzen, die in der Mitte des Raumes von der Decke hängen, engen ein. Besser: Wenn du keinen Platz hast, die Pflanzen hinzustellen, häng sie dir direkt an die Wand.

Pflanzen, die in der Mitte des Raumes von der Decke hängen, engen ein. Besser: Wenn du keinen Platz hast, die Pflanzen hinzustellen, häng sie dir direkt an die Wand.

Getty Images/iStockphoto

So hübsch die hängenden Pflanzen sind, befinden sie sich in der Mitte des Raumes, dann lassen sie ihn kleiner wirken. Wenn du keinen Platz hast um Pflanzen aufzustellen, kannst du versuchen, sie an den Wänden zu befestigen – oder zumindest an der Decke in der Nähe von Wänden oder Ecken.

Miese Beleuchtung

Je schummriger, desto kleiner wirkt deine Kochzelle.

Je schummriger, desto kleiner wirkt deine Kochzelle.

Unsplash

Im besten Fall hast du in deiner Küche (und eigentlich auch in jedem anderen Raum) sowieso möglichst viel natürliches Licht. Wenn das nicht geht, dann lohnt es sich vielleicht, in eine (oder mehrere) gute Lampe(n) zu investieren. Je besser das Licht, desto grösser wirkt der Raum – und desto kleiner ist die Chance, dass du dir wegen dem Schummerlicht in den Finger schneidest oder dein Essen verbrennst.

Dunkle Schränke

Nicht nur natürliches Licht ist wichtig, dunkle Schränke können viel von diesem Licht schlucken.

Nicht nur natürliches Licht ist wichtig, dunkle Schränke können viel von diesem Licht schlucken.

Unsplash

Klar: Dunkle Farben engen den Raum eher ein, helle Farben öffnen ihn. Was also tun, wenn die ganzen Küchenschränke dunkel sind? Gerade in Mietwohnungen ist «einfach streichen» keine Option. Es gibt aber andere Möglichkeiten, die Schränke heller zu machen: Überzüge aus Stoff oder Geschenkpapier halten zwar nicht ewig, lassen sich beim Auszug aber leicht wieder entfernen.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.
3 Kommentare
Kommentarfunktion geschlossen

Peter Giger

15.11.2020, 21:40

Überzüge mit Geschenkpapier gehe ich davon aus gehört nicht in diesen Artikel. Wenn ja dann sollte das Geschenkpapaier alle 2 Tage gewechsekt werden. So nebenbei...

Lifestyle

15.11.2020, 21:37

Ich frage mich, was die Leute unter "Lifestyle" verstehen. Und was ist mit dem Begriff "Lifestyle" gemeint?

Jaga

15.11.2020, 11:27

Küchenschränke mit Geschenkpapier überziehen- Tipp des Jahres 🤦🏻‍♀️