Achtelfinal erreicht: Deutschland feiert Özil
Aktualisiert

Achtelfinal erreichtDeutschland feiert Özil

Deutschland hat sich aus der prekären Ausgangslage befreit und sich dank eines 1:0-Sieges über Ghana doch noch für die Achtelfinals qualifiziert. Trainer Jogi Löw freut sich bereits auf Achtelfinal-Gegner England.

von
aeg

Joachim Löw gab sich nach Spielschluss und dem Erreichen der Achtelfinals ziemlich gefasst: «Das war ein unglaublich intensives Spiel, in dem viele Dinge nicht so geklappt haben. Aber letztendlich sind wir eine Runde weiter. Manuel Neuer hat zwei-, dreimal hervorragend gehalten, es war eine grosse Leistung von ihm.»

Der Torschütze Mesut Özil beschreibt seine Gefühlslage: «Ich bin glücklich, dass der Ball rein gegangen ist. Wir haben gut gespielt und verdient gewonnen.»

Für Jérôme Boateng war das Duell gegen Ghana das erwartet emotionale Spiel: «Es war schon etwas Besonderes, gegen Ghana zu spielen. Ich habe mir den ganzen Tag darüber Gedanken gemacht. Wir haben schwer ins Spiel hineingefunden. Auch bei den Pässen waren wir nicht so sicher wie gewohnt. Aber wir haben eine gute Mannschaftsleistung gebracht, und das ist das wichtigste.»

Captain Philipp Lahm zeigte sich ebenfalls erfreut über den Achtelfinal-Einzug, verlangt für das Spiel gegen England aber eine Steigerung: «Es war auch Glück dabei. Der Druck war gross, aber wir haben ihm standgehalten. Für uns war es ein besonderes Spiel, denn wir wollten unbedingt ins Achtelfinale. Das haben wir geschafft. Das Duell gegen England ist natürlich ein Klassiker. Die Vorfreude darauf ist gross. Wir schauen zuversichtlich nach vorne. Aber wir wissen, dass wir einiges besser machen müssen.»

Die Erleichterung in Deutschland ist gross. Es drohte das erstmalige Verpassen der Achtelfinals. Dementsprechend ist die Erleichterung nach dem Sieg. Spiegel.de schreibt: «Es ist geschafft: Die deutsche Nationalmannschaft zieht nach einem harten Kampf gegen Ghana ins Achtelfinale ein.»

Jetzt können sich die Deutschen auf Erzfeind England vorbereiten. Nationaltrainer Joachim Löw freute sich nach der erreichten Qualifikation bereits darauf: «Das wird ein Klasse-Spiel.» Bild.de schreibt: «Für Deutschland kommt es im Achtelfinale zum Spiel der Spiele: Es geht gegen Erzrivale England. Ein Hammer-Duell!»

(aeg/si)

Deine Meinung