Übersicht WM-Quali - Deutschland feiert Schützenfest – Kosovo jubelt spät gegen Griechenland
Publiziert

Übersicht WM-QualiDeutschland feiert Schützenfest – Kosovo jubelt spät gegen Griechenland

In der WM-Quali halten sich am Sonntag alle Favoriten schadlos. Spanien, Deutschland, England und Polen schenken ihren Gegnern reihenweise Tore ein.

1 / 4
Karim Adeyemi darf sich bei seinem Länderspiel-Debüt als Torschütze feiern lassen.

Karim Adeyemi darf sich bei seinem Länderspiel-Debüt als Torschütze feiern lassen.

imago images/Sven Simon
Bukayo Saka trifft für England zum 4:0-Endstand gegen Andorra.

Bukayo Saka trifft für England zum 4:0-Endstand gegen Andorra.

imago images/PA Images
Auch Spanien feiert einen klaren 4:0-Sieg.

Auch Spanien feiert einen klaren 4:0-Sieg.

imago images/ZUMA Wire

Darum gehts

  • Deutschland kommt in der WM-Quali zu Hause gegen Armenien zu einem 6:0-Erfolg.

  • Kosovo gelingt gegen Griechenland in der 92. Minute der Ausgleichstreffer.

  • Vize-Europameister England feiert im Wembley ein 4:0-Schützenfest gegen Andorra.

  • Captain Gareth Bale rettete Wales mit einem Hattrick gegen Belarus.

Gruppe B

Nach der 1:2-Pleite in Schweden kann sich Spanien zu Hause gegen Georgien einigermassen rehabilitieren. Gaya, Soler, Torres und Sarabia sorgen für einen klaren 4:0-Erfolg. Damit liegen die Spanier in der Tabelle neu einen Punkt vor Schweden, die Skandinavier haben aber gleich zwei Spiele weniger auf dem Konto.

Schon am Donnerstag sorgte Vedad Muriqi für den 1:0-Sieg des Kosovos gegen Georgien. Am Sonntag wird der Lazio-Stürmer auch gegen Griechenland zum Helden. Mit seinem Ausgleichstreffer in der 92. Minute sorgte er dafür, dass die Kosovaren in der Tabelle vor dem Gegner bleiben. Ex-YB-Verteidiger Florent Hadergjonaj lieferte die Vorlage zum Tor.

Gruppe C

Alles zum 0:0 der Schweiz gegen Italien gibt es hier.

Im zweiten Spiel der Schweizer Gruppe kommt Bulgarien zu einem 1:0-Sieg gegen Litauen. Das goldene Tor erzielt Chotschew kurz vor Schluss. Wenig später fliegt noch Goalie Michajlow mit Rot vom Platz. Damit liegen die Bulgaren aktuell nur noch einen Punkt hinter der Schweiz, haben aber schon drei Spiele mehr ausgetragen.

Gruppe E

Nur acht Minuten dauert es im Spiel der beiden EM-Viertelfinalisten, bis Lukaku Belgien in Führung bringt. Es ist sein 50. Länderspieltor in den letzten 50 Spielen. Hazard und Saelemaekers sorgen am Ende für einen ungefährdeten 3:0- Sieg der Roten Teufel.

Wales hat in der Gruppe E weiter gute Karten für Rang zwei. Auswärts in Belarus sind die Dragons aber auf einen überragenden Gareth Bale angewiesen. Schon nach fünf Minuten traf der Superstar vom Punkt zur Führung. Doch das Heimteam drehte das Spiel mit einem Doppelschlag nach 30 Minuten. Erneut per Penalty sorgte Bale für den Ausgleich, ehe er in der 93. Minute Wales sogar noch zum Sieg schoss.

Gruppe I

Erst vier Minuten stand ManUnited-Flügel Jesse Lingard in dieser Saison auf dem Platz, gegen Andorra ist er Teil der englischen B-Elf, die Trainer Southgate zu Beginn ranlässt. Mit einem Doppelpack sowie einer Vorlage zahlt der 28-Jährige das Vertrauen zurück. Die weiteren Treffer besorgen Saka und der eingewechselte Captain Kane.

Polen feiert auswärts in San Marino ein 7:1-Schützenfest. Captain Lewandowski trifft nach 20 Minuten bereits zum zweiten Mal. Zudem schnürt Buska einen lupenreinen Hattrick.

Gruppe J

Hans Flick darf bei seiner Heim-Premiere als Deutschland-Trainer gleich sechsmal jubeln. Schon zur Pause ist die Partie gegen den bisherigen Gruppenleader Armenien entschieden. Den Schlusspunkt setzt Salzburg-Stürmer Karim Adeyemi, der bei seinem Debüt gleich ein Tor schiesst.

Für Island wird es wohl nichts werden mit der WM in Katar. Auswärts in Nordmazedonien liegen die Wikinger 0:2 hinten, Ex-Lugano-Spieler Alioski steuert einen Treffer bei. In der Schlussphase kommt Island zwar nochmals ran und erzielt kurz vor Schluss den Ausgleich. Der eine Punkt ist aber zu wenig. Island liegt in der engen Gruppe J nur auf Platz fünf.

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

(law)

Deine Meinung

1 Kommentar